Logo der Günter Grass Stiftung Bremen

Webdatenbank

Medienarchiv

DB-Nummer: 125
10.20379/dbaud-0125

Des Kaisers neue Kleider : Dich singe ich, Demokratie - Rede im Bundestagswahlkampf 1965 im Audimax der Technischen Hochschule Braunschweig

Grass, Günter

Wahlkampfrede für Willy Brandt: "Zwei private Wahlredner bereisen zur Zeit die Bundesrepublik. Eines haben sie gemeinsam: Sie halten es für ein Unglück, wenn Ludwig Erhard weiterhin die Richtlinien der Politik bestimmen wird. Der eine Privatreisende, unser Alt-Bundeskanzler Konrad Adenauer (Lachen), hilft gegen seinen Willen der SPD, der andere bin ich (Lachen). Bürger der Stadt Braunschweig, kein Kandidat spricht zu ihnen, sondern jemand, der am 19. September nicht wählen darf, weil er in Berlin wohnt. Grund genug meine ich, den Mund aufzumachen und anzuklagen. Grund genug, seinen Koffer zu packen und den Chor der Wahlredner mit einen Zwischentönen aus dem allzu selbstsicheren Konzept zu bringen. Also ein Störenfried auf Missionsreise? Nein, hier spricht jemand zu Ihnen, dem es wie allen Berlinern auf den Nägeln brennt, wenn in Bonn ein schwacher Bundeskanzler einerseits das Zögern und Zaudern zum Prinzip erhebt und andererseits seinen restlichen Willen dahin verschwendet, an der Macht zu bleiben, um jeden Preis an der Macht zu bleiben."



Urtitel:
"Dich singe ich, Demokratie" - Günter Grass liest im Audimax der Technischen Hochschule Braunschweig
Anfang/Ende:
Zwei private Wahlredner…ich danke Ihnen. (BEIFALL)
Genre/Inhalt:
Politik
Präsentation:
Rede
Historischer Kontext:
Schlagworte:

Person:
Whitman Walt; Brandt Willy; Ehrhard Ludwig; Adenauer Konrad; Mann Thomas; Lessing Gotthold Ephraim; Klopstock Friedrich Gottlieb; Höcherl Hermann; Strauß Franz-Josef; Andersen Hans Christian; Ulbricht Walter; Barzel Rainer; Scheel Walter; Schwarzhaupt Elisabeth; Zinn Georg August; Wolff Christian; Moser Friedrich Karl; Elisabeth II. von England; Dufhues Josef; Seebohm Hans-Christoph; Lenz Hans; Süsterhenn Adolf
Werke:
Dich singe ich, Demokratie; Des Kaisers neue Kleider; Loblied auf Willy; Es steht zur Wahl; Was ist des Deutschen Vaterland
Sach:
Wahlkampf; sozialdemokratischer Hochschulbund; SPD; Wählerinitiative; CSU; Bundeswehr; Demokratie; Wahl; Weimarer Republik; CDU; Schullesebuch; Keine Experimente; Pinscher; Die Prinzessin auf der Erbse; Der standhafte Zinnsoldat
Geo:
Oder-Neiße; Berlin
Aufnahme:

Aufnahmedatum:
01.09.1965
Datum Erstsendung:
01.09.1965
Aufnahmeort:
Braunschweig: Technische Hochschule, Audimax
Sprachen:
deutsch
Betriebsarten:
Mono
Anmerkung Qualität:
Schlechte (?) Tonqualität, Hintergrundgeräusche
Original:

Originallänge:
00:50:20
Analog/Digital:
reformatted digital
Original-Tonträger:
Band
Kopie:

Länge der Kopie:
00:50:39
Tonträger:
DAT
Datenformat Sichtung:
MPEG 2
Herkunft:

Sender / Institution:
Deutsche Welle (DW)
Archivnummer:
W047212
Produktionsnummer:
HW047212
Teilnehmende:

Person:
Gneuß, Christian (Redaktion)
Person:
Grass, Günter (Autor(in))
Person:
Grass, Günter (Vorredner(in))

Zitieren

Zitierform:

Grass, Günter: "Dich singe ich, Demokratie" - Günter Grass liest im Audimax der Technischen Hochschule Braunschweig. Braunschweig: Technische Hochschule, Audimax .

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export