Logo der Günter Grass Stiftung Bremen

Webdatenbank

Medienarchiv

DB-Nummer: 137
10.20379/dbaud-0137

Rückblick auf 16 Jahre CDU : 20 Jahre Bundesrepublik und die Staatsverdrossenheit der Bundesbürger

Sprecher: Grass betrachtet 20 Jahre Bundesrepublik als Gewinn; wie bewertet Grass die momentane Staatsverdrossenheit so vieler Bürger? Grass: versäumte Reformen nach 16 Jahren "Vorherrschaft der CDU/CSU"; CDU/CSU-Regierung hat die entscheidenden Reformen versäumt; dies ist besonders für die junge Generation; Frage, ob junge Generation der Demokratie überdrüssig ist und politische Alternativen nicht mehr wahrnehmen kann; Sozialdemokraten könnten der jungen Generation deutlich machen, dass sie die Alternative darstellen, auch für die 70er Jahre; Aufgabe der Studenten, sich zu informieren und mit Arbeitern zu sprechen; Sprecher: junge Intellektuelle wenden sich von Grass ab - warum? Grass: will "Voluntarismus" nicht mitmachen und hält nichts von Aktionismus; hat immer auf Reformen gesetzt; Sprecher: Grass vertritt eine Partei, die er vor drei Jahren für den Eintritt in die Große Koalition verurteilt hat - wie ist das zu verstehen? Grass: Kritik an der Großen Koalition beruht auf zwei Personalia: Kiesinger und Strauß; Bankrott der Regierung Erhardt musste akzeptiert werden. _____________________ Abstract DW: Versäumnis von Reformen durch die 16 Jahre währende CDU Regierung. Einstellung der jungen Generation zur Regierung. Forderung nach Reformen, die sich nicht durch "Revolutionsgeschrei" erreichen lassen Stellungnahme zu Strauß und Kiesinger.



Urtitel:
Interview mit Günter Grass
Anfang/Ende:
Zwanzig Jahre Bundesrepublik…diese Wirtschaftskrise aufzufangen.
Genre/Inhalt:
Politik
Präsentation:
Interview
Historischer Kontext:

20 Jahre Bundesrepublik; Wahlkampf 1969

Schlagworte:

Person:
Strauß Franz-Josef; Kiesinger Kurt-Georg; Erhard Ludwig
Sach:
Innenpolitik; Reform; SPD; große Koalition; Studentenbewegung; CDU; CSU; Aktionismus
Geo:
Bundesrepublik Deutschland
Zeit:
1970er Jahre
Aufnahme:

Aufnahmedatum:
05.05.1969
Datumszusatz:
ESD unbekannt
Aufnahmeort:
Frankfurt
Sprachen:
deutsch
Betriebsarten:
Mono
Original:

Originallänge:
00:03:30
Analog/Digital:
reformatted digital
Original-Tonträger:
Band
Datenformat:
nicht zutreffend
Kopie:

Länge der Kopie:
00:03:30
Tonträger:
CD
Datenformat Sichtung:
mp3
Datenformat Archiv:
WAV
Herkunft:

Sender / Institution:
Deutsche Welle (DW)
Sendereihe:
Zeitfunk 1969
Archivnummer:
3400768000 Tontr.verweis.: 0075246006
Produktionsnummer:
A-174963/1a
Teilnehmende:

Person:
NN, (Interviewpartner)
Person:
Grass, Günter (Beitragende(r))

Zitieren

Zitierform:

Interview mit Günter Grass. Frankfurt .

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export