Logo der Günter Grass Stiftung Bremen

Webdatenbank

Medienarchiv

DB-Nummer: 421
10.20379/dbaud-0421

Grass trommelt wieder (O-Ton)

Grass, Günter

Grass kritisiert den wirtschaftlichen und moralischen Verfall der Bundesrepublik unter Kanzler Kohl ("Mehltau") und plädiert für eine rot-grüne Machtübernahme, damit die festgefahrenen Verhältnisse ("Reformstau") und inhumanen Zustände (Ausländerpolitik, Arbeitslosigkeit) eine Veränderung erfahren. (O-Ton) Grass: "Diese Ära Kohl, das liegt wie Mehltau auf der Gesellschaft"; "diese schrecklichen Statements der Wirtschaftsführer … ob das nun Herr Hundt ist oder Herr Köppel von der Deutschen Bank, das sind die neuen Asozialen … "; kündigen gesellschaftlichen Konsens auf; Schweigen der Universitäten, der Intellektuellen; Wechsel dringend notwendig; Lafontaine "Mann mit den weiterreichenden politischen Ideen".



Urtitel:
Grass trommelt wieder
Anfang/Ende:
Diese Ära Kohl…und gescheitert ist.
Genre/Inhalt:
Politik
Präsentation:
Statement
Schlagworte:

Person:
Kohl Helmut; Lafontaine Oskar; Hundt Dieter; Köppel
Sach:
Arbeitslosigkeit; Wirtschaft; Intellektuelle; Abschiebehaft; SPD; Ära Kohl; rot-grüne Koalition
Geo:
Bundesrepublik Deutschland
Aufnahme:

Aufnahmedatum:
11.08.1997
Datum Erstsendung:
12.08.1997
Sprachen:
deutsch
Anmerkung Qualität:
bei 1:30 redet Interviewer dazwischen, schlechter Schnitt
Original:

Originallänge:
00:03:28
Kopie:

Länge der Kopie:
00:03:36
Tonträger:
DAT
Datenformat Sichtung:
MPEG 2
Herkunft:

Sender / Institution:
Radio Bremen (RB)
Archivnummer:
MOD008A
Teilnehmende:

Person:
Grass, Günter (Autor(in))
Person:
Grass, Günter (Vorredner(in))

Zitieren

Zitierform:

Grass, Günter: Grass trommelt wieder.

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export