Logo der Günter Grass Stiftung Bremen

Webdatenbank

Medienarchiv

DB-Nummer: 832

Das politisches Engagement von Günter Grass für die SPD

Günter Grass, Schriftsteller, engagierter Wahlkämpfer für die SPD: Das Vorurteil, dass sich der Bürger nicht politisch engagieren dürfe, ist überholt / Er selbst engagiert sich politisch nicht als Literat sondern als Bürger / Wegen der erst kurzen Geschichte parlamentarischer Demokratie im Lande und dem bestmöglichen Grundgesetz lehnt er bloße demagogische Kritik von Mißständen ab / Wer die Gesellschaftsordnung ablösen will, soll sein Gegenkonzept auf den Tisch legen / Mit pseudolinken Methoden aus der rechten Plunderkiste nicht zu überzeugen /



Urtitel:
Gespräch mit dem Schriftsteller Günter Grass zu seinem politischen Engagement für die SPD
Genre/Inhalt:
Politik
Präsentation:
Gespräch
Schlagworte:

Sach:
Wahl; Bundestagswahl 1969; Wahlkampf; Wählerinitiative; Verein
Geo:
Baden-Württemberg
Zeit:
1969
Aufnahme:

Datum Erstsendung:
24.05.1969
Sprachen:
deutsch
Original:

Originallänge:
00:02:45
Herkunft:

Sender / Institution:
Radio Bremen (RB)
Sendereihe:
Politischer Wochenbericht aus Baden-Württemberg
Archivnummer:
D691003
Teilnehmende:

Person:
NN, (Interviewpartner)
Person:
Stabe, Heinz (Redaktion)
Person:
Grass, Günter (Vorredner(in))

Zitieren

Zitierform:

Gespräch mit dem Schriftsteller Günter Grass zu seinem politischen Engagement für die SPD.

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export