Logo der Günter Grass Stiftung Bremen

Webdatenbank

Medienarchiv

DB-Nummer: 885
10.20379/dbvid-0885

Verleihung des Deutschen Buchpreises durch Günter Grass an Christa Wolf : Leipziger Buchmesse 2002

Christa Wolf mit Deutschem Bücherpreis geehrt Günter Grass überreicht der Kollegin die Auszeichnung für ihr Lebenswerk. Sie sei eine Autorin von Weltrang, sagte Grass. Preise erhielten auch Olov Enquist und Ulla Hahn Leipzig - Der schwedische Schriftsteller Per Olov Enquist und die deutsche Lyrikerin Ulla Hahn haben bei der Leipziger Buchmesse den erstmals verliehenen Deutschen Bücherpreis erhalten. Sie wurden am Donnerstagabend in den Kategorien internationale und deutschsprachige Belletristik ausgezeichnet. Enquist erhielt den Preis für seinen Roman "Der Besuch des Leibarztes", Hahn für den Roman "Das verborgene Wort". Der Deutsche Bücherpreis wurde in neun Kategorien vergeben, davon standen zwei Preisträger bereits vor der Gala fest: Christa Wolf wurde für ihr Lebenswerk geehrt, und die Harry-Potter-Erfinderin Joanne K.Rowling bekam den Publikumspreis. Literatur-Nobelpreisträger Günter Grass überreichte Wolf die nach einer von ihm entworfenen Plastik geschaffene Bronzeskulptur "Butt im Griff" als Höhepunkt der TV-Gala mit dem Titel "Schwarz auf Weiß". Grass würdigte die Kollegin als "Autorin von Weltrang", die zu Hause immer umstritten gewesen sei. dpa Artikel erschienen am Fr, 22. März 2002 in DIE WELT



Urtitel:
artour spezial - Buchmesse - Berichte vom Tage, Kurzer Überblick Buchmesse, BTR 01
Genre/Inhalt:
--
Präsentation:
--
Historischer Kontext:

Günter Grass hält Laudatio auf Christa Wolf Der Autor Günter Grass wird anlässlich der Verleihung des Deutschen Bücherpreises die Laudatio auf Christa Wolf halten Die Autorin erhält die Auszeichnung für ihr Lebenswerk. Den Deutschen Bücherpreis symbolisiert die ebenfalls von Günter Grass geschaffene Plastik »Butt im Griff«. Die Preisverleihung findet im Rahmen einer Gala-Veranstaltung auf der Leipziger Buchmesse statt, wird vom MDR produziert und am 21. März 2002, um 22.05 Uhr ausgestrahlt.

Aufnahme:

Datum Erstsendung:
23.03.2002
Sprachen:
deutsch
Original:

Originallänge:
00:15:51
Herkunft:

Sender / Institution:
Nordwestradio (NWR)
Sendereihe:
artour spezial
Archivnummer:
0062299
Produktionsnummer:
0234703101
Teilnehmende:

Person:
Bille, Thomas (Interviewpartner)
Person:
Kalkreuth, Ulf (Redaktion)
Person:
Morgenthaler, Matthias (Redaktion)
Person:
Grass, Günter (Vorredner(in))

Zitieren

Zitierform:

artour spezial - Buchmesse - Berichte vom Tage, Kurzer Überblick Buchmesse, BTR 01.

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export