Logo der Günter Grass Stiftung Bremen

Webdatenbank

Medienarchiv

DB-Nummer: 902

Gesprächzeit : SPIEGEL-Gespräch



Urtitel:
Gesprächzeit
Genre/Inhalt:
--
Präsentation:
Gespräch
Historischer Kontext:

Das Nordwestradio erlebt am Montag, den 2. August 2004, eine Premiere. Redakteure des Magazins "Der Spiegel" haben mit dem Schriftsteller Günter Grass, dem Maler und Kanzlerfreund Markus Lüpertz und mit Peter Glotz, dem ehemaligen Bundesgeschäftsführer der SPD, ein Gespräch geführt. Dieses wird im "Spiegel" am 2. August veröffentlicht. Ausschnitte aus diesem Interview sind am Montag in der Gesprächszeit des Nordwestradios zwischen 9.05 und 10.00 Uhr zu hören. Die "Spiegel"-Redakteure haben im Haus von Günter Grass in Behlendorf mit dem Schriftsteller gesprochen – über die politische Lage in Deutschland und das Stimmungstief, in dem sich die SPD befindet. Im Interview verteidigt der ehemalige SPD-Wahlkämpfer Grass die Reformpolitik der rot-grünen Bundesregierung. Peter Glotz, ehemaliger Geschäftsführer der SPD, wirft seiner Partei vor, sie habe sich von einer Partei der Aufklärung zu einer Partei der Sozialpolitik machen lassen.

Schlagworte:

Person:
Kohl Helmut; Schröder Gerhard; Brandt Willy; Eichel Hans; Schmidt Helmut; Schily Otto; Wolf Christa; Augstein Rudolf; Schiller Karl; Adenauer Konrad; Blüm Norbert; Merkel Angela; Seehofer Horst; Burkhard Lutz; Möller Axel
Sach:
Wiedervereinigung; Politik; Sozialpolitik; SPD; Reformen; Einheit; Aufklärung; Atomkraft; Geld; Verfassung; Verfassungsbruch; Irak-Krieg; Energie-Politik; Erbschaftssteuer; Sozialstaat
Aufnahme:

Aufnahmedatum:
29.06.2004
Datum Erstsendung:
02.08.2004
Aufnahmeort:
Behlendorf
Sprachen:
deutsch
Original:

Originallänge:
00:55:00
Kopie:

Tonträger:
CD-ROM
Teilnehmende:

Person:
Aust, Stefan (Interviewpartner)
Person:
Kurbjuweit, Dirk (Interviewpartner)
Person:
Steingart, Gabor (Interviewpartner)
Person:
Grass, Günter (Vorredner(in))
Person:
Lüppertz, Markus (Vorredner(in))
Person:
Glotz, Peter (Vorredner(in))

Zitieren

Zitierform:

Gesprächzeit. Behlendorf .

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export