Logo der Günter Grass Stiftung Bremen

Webdatenbank

Medienarchiv

DB-Nummer: 1005

Kalkuliertes Marketing : Telefongespräch mit der Schriftstellerin Tanja Dückers über Grass' Bekenntnis, Mitglied der Waffen-SS zu sein

Sprecher: im Feuilleton wird über Grass diskutiert; am Telefon Schriftstellerin Tanja Dückers, geboren 1968; ist sie so enttäuscht oder irritiert wie viele andere? Dückers: war überrascht, aber ihr erster Gedanke ist gewesen, dass dies ein sehr guter Marketing-Effekt sei; kaum ein Autor habe es mit seinem neuen Buch in die Tagessschau geschafft; sehr geschicktes Timing; erschreckend, dass solch ein Bekenntnis mit ökonomischem Kalkül vermischt werde; Sprecher: Grass spricht von einer Gewissensfrage; glaubt Dückers ihm dies? Dückers: Grass habe sich wohl seit Jahrzehnten mit dieser Frage der Waffen-SS befasst; Dückers hat die Vermutung, dass Grass absichtlich Zeit habe verstreichen lassen, um einen Status zu erreichen, wo ihm ein solches Bekenntnis nicht mehr anhaben kann; Sprecher: muss man die Akten und Dokumente prüfen? Dückers: Vernünftiger Vorschlag, Grass' Verweis auf sein Buch reicht nicht aus; Sprecher: die Debatte sieht nicht aus, als würden die Deutschen seriös mit ihrer Vergangenheit umgehen; wird sich die Debatte verselbstständigen? Dückers: Grass hat für das Bekenntnis den richtigen Zeitpunkt gewählt und hat sich selber damit einen Gefallen getan; er hat mit "Im Krebsgang" mit dazu beigetragen, dass man solche Bekenntnisse leichter aussprechen kann als früher.



Urtitel:
Kalkuliertes Marketing - Telefongespräch mit der Schriftstellerin Tanja Dückers über Grass' Bekenntnis, Mitglied der Waffen-SS zu sein
Anfang/Ende:
(Anmoderation) Seit am Wochenende…Schriftstellerin Tanja Dückers. (Abmoderation)
Genre/Inhalt:
Biographie
Präsentation:
Interview
Historischer Kontext:

Debatte um "Beim Häuten der Zwiebel" und die darin erstmalig von Grass erwähnte Tatsache, dass er gegen Kriegsende Angehöriger der Waffen-SS gewesen ist.

Schlagworte:

Person:
Dückers Tanja
Werke:
Beim Häuten der Zwiebel; Im Krebsgang
Sach:
Waffen-SS; Marketing; Werbung
Aufnahme:

Datum Erstsendung:
14.08.2006
Aufnahmeort:
Bremen
Sprachen:
deutsch
Original:

Originallänge:
00:04:10
Kopie:

Länge der Kopie:
00:04:13
Tonträger:
CD-ROM
Datenformat Sichtung:
MPEG 2
Herkunft:

Sendereihe:
Journal
Archivnummer:
B003162688
Teilnehmende:

Person:
Dückers, Tanja (Sonstige)
Person:
Dückers, Tanja (Vorredner(in))

Zitieren

Zitierform:

Kalkuliertes Marketing - Telefongespräch mit der Schriftstellerin Tanja Dückers über Grass' Bekenntnis, Mitglied der Waffen-SS zu sein. Bremen .

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export