Logo der Günter Grass Stiftung Bremen

Webdatenbank

Medienarchiv

DB-Nummer: 1012

Das späte Grass-Bekenntnis: Problem einer Generation? : Telefongespräch mit dem Kabarettisten Dieter Hildebrandt

Der Kabarettist Dieter Hildebrandt hält die Debatte um das Bekenntnis des Literatur-Nobelpreisträgers Günter Grass, 1944/45 bei der Waffen-SS gedient zu haben, für unangemessen. Im Nordwestradio schilderte Hildebrandt, der dem gleichen Geburtsjahrgang wie Grass angehört, wie leicht es für Angehörige seiner Generation gewesen sei, in die Waffen-SS einzutreten: „1943 kamen regelmäßig Werber der Waffen-SS und hielten wilde Vorträge, um eine Unterschrift zu bekommen, damit wir in die Waffen-SS eintreten. In unserem Fall war es aber so: Wir waren vorher gewarnt. Wir wussten, dass wir nicht in die Waffen-SS wollten, weil wir wussten, dass wir dort geschliffen werden.“ Dass Grass sich für den Nationalsozialismus und für den Endsieg begeistern konnte, kommentierte Hildebrandt mit den Worten: „Wir waren auch keine Gegner des Nationalsozialismus, wir wussten gar nicht, wie man das hätte anstellen sollen. Wir waren Mitglieder der Hitlerjugend und waren im Sinne dieser Jugend auch erzogen worden. Wir waren im Sinne von Adolf Hitler erzogen worden.“ Der gebürtige Niederschlesier Hildebrandt war 1943 Luftwaffenhelfer in Berlin und wurde noch kurz vor Kriegsende von der Wehrmacht eingezogen. Das Kriegsende erlebte er in britischer Gefangenschaft.



Urtitel:
Das späte Grass-Bekenntnis: Problem einer Generation? Telefongespräch mit dem Kabarettisten Dieter Hildebrandt
Anfang/Ende:
Die Tatsache, dass…was sie wissen.
Genre/Inhalt:
Biographie
Präsentation:
Gespräch
Historischer Kontext:

Debatte um "Beim Häuten der Zwiebel" und die darin erstmalig von Grass erwähnte Tatsache, dass er gegen Kriegsende Angehöriger der Waffen-SS gewesen ist.

Schlagworte:

Person:
Hitler Adolf; Hildebrandt Dieter
Werke:
Beim Häuten der Zwiebel
Sach:
Waffen-SS; Nationalsozialismus; Hitlerjugend; Widerstand; Erziehung; Schule; Scheibenwischer
Zeit:
2. Weltkrieg
Aufnahme:

Datum Erstsendung:
15.08.2006
Aufnahmeort:
unbekannt
Sprachen:
deutsch
Original:

Originallänge:
00:03:28
Kopie:

Länge der Kopie:
00:03:32
Tonträger:
CD-ROM
Datenformat Sichtung:
MPEG 2
Herkunft:

Sendereihe:
Journal
Teilnehmende:

Person:
Hildebrandt, Dieter (Sonstige)
Person:
Hildebrandt, Dieter (Vorredner(in))

Zitieren

Zitierform:

Das späte Grass-Bekenntnis: Problem einer Generation? Telefongespräch mit dem Kabarettisten Dieter Hildebrandt. unbekannt .

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export