Logo der Günter Grass Stiftung Bremen

Webdatenbank

Medienarchiv

DB-Nummer: 1448

Porträt Mario Adorf : Die Besten im Westen - Teil 7

Biographisches Porträt über den Schauspieler Mario Adorf mit zahlreichen Interviews von Wegbegleitern und mit historischen Aufnahmen. In einem historischen Interview aus den 1960er Jahren (ab ca. 11:00 min.) merkt Adorf an, er werde (auch aufgrund äußerlicher Ähnlichkeiten), von Kritikern mit Günter Grass verwechselt; manch ein Kritiker würde behaupten, er würde so schauspielern wie Günter Grass schreibe. ab 25:00: Zum zweiten gemeinsamen Film mit Volker Schlöndorff "Die Blechtrommel" Adorf zur "Blechtrommel": Vom künstlerischen Standpunkt aus sei es der wichtigste Film, in dem er gespielt habe; schauspielerisch habe es andere Filme mit dankbareren Rollen gegeben als die des Alfred Matzerath.



Urtitel:
Die Besten im Westen - Mario Adorf
Anfang/Ende:
Mich beschreiben? Unbeschreiblich…bestimmt nicht werden.
Genre/Inhalt:
Biographie
Präsentation:
Dokumentation
Schlagworte:

Werke:
Die Blechtrommel
Aufnahme:

Datum Erstsendung:
08.08.2009
Aufnahmeort:
Diverse
Sprachen:
deutsch
Original:

Originallänge:
00:45:00
Analog/Digital:
born digital
Original-Tonträger:
DVD
Datenformat:
VOB
Kopie:

Tonträger:
DVD
Herkunft:

Sender / Institution:
Norddeutscher Rundfunk (NDR)
Sendereihe:
Die Besten im Westen. Teil 7
Teilnehmende:

Person:
Brinken, Ulrike (Regie)
Person:
Adorf, Mario (Beitragende(r))
Person:
Schlöndorff, Volker (Beitragende(r))
Person:
Froleyks, Ulirke (Vorredner(in))
Person:
Kremin, Matthias (Redaktion)

Zitieren

Zitierform:

Die Besten im Westen - Mario Adorf. Diverse .

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export