Logo der Günter Grass Stiftung Bremen

Webdatenbank

Medienarchiv

DB-Nummer: 1549

Schwerpunktthema Bücherverbrennung : Frühjahrstagung der Akademie der Künste in Brandenburg 1998

Erinnerung an die Bücherverbrennung der Nationalsozialisten am 10. Mai 1933; Verfolgung von Schriftstellern und Intellektuellen in anderen Staaten bis zum heutigen Tag; dies ist u.a. Thema bei der Tagung der Akademie der Künste Berlin-Brandenburg; durch die Einladung Salman Rushdies hat die Akademie auch Günter Grass als Mitglied wiedergewonnen; Grass war 1989 ausgetreten, da die Akademie aus Sicherheitsgründen eine Veranstaltung mit Rushdie abgelehnt hatte. Klaus Enderle berichtet von dem Treffen: hohe Sicherheitsvorkehrungen bei der Tagung; Rushdie, der seit 1989 auf der Flucht ist, ist heimlich und unangekündigt erschienen; O-Ton György Konrád (Präsident der Akademie): keine Person oder Instanz sei berechtig, Werke zu verbieten und Autoren zu verfolgen; O-Ton Rushdie: Manuskripte ließen sich nicht verbrennen, auch wenn man ihre Bücher ins Feuer werfe; die Bücher fänden ihren eigenen Weg zu überleben; die Autoren seien dagegen zu schützen; O-Ton Grass: latente Ausländerfeindlichkeit in Deutschland, die von Politikern regelrecht angeheizt werde; der Innenminister setze die Anwesenheit von Ausländern mit der Kriminalitätsrate in Verbindung; die sei Demagogie, die bei Wahlen (u.a. in Sachsen-Anhalt) ein Echo finde; Rushdie: das Böse sei dumm, da es das Schweigen propagiere; die Schriftsteller hätten gerade deswegen die Aufgabe, nicht zu schweigen.



Urtitel:
Kulturreport (10.05.1998)
Anfang/Ende:
(Anmoderation) Vor 65 Jahren… die Berliner Literaturhäuser.
Genre/Inhalt:
Politik
Präsentation:
Dokumentation
Historischer Kontext:

Bücherverbrennung vor 65 Jahren (10. Mai 1933); Führjahrstagung der Akademie der Künste Berlin-Brandenburg im Mai 1998

Schlagworte:

Person:
Kästner Erich; Mann Heinrich; Tucholsky Kurt; Rushdie Salman; Konrad György
Sach:
Bücherverbrennung; Verfolgung; Exil
Geo:
Algerien; Türkei; Iran; Solingen; Mölln; Rostock; China
Aufnahme:

Aufnahmedatum:
10.05.1998
Datum Erstsendung:
10.05.1998
Aufnahmeort:
unbekannt
Sprachen:
deutsch
Original:

Originallänge:
00:05:46
Analog/Digital:
reformatted digital
Original-Tonträger:
Band
Datenformat:
nicht zutreffend
Kopie:

Länge der Kopie:
00:05:46
Tonträger:
CD
Datenformat Sichtung:
mp3
Datenformat Archiv:
WAV
Herkunft:

Sender / Institution:
arte
Sender / Institution:
UFA
Sendereihe:
Kulturreport
Archivnummer:
3404821000 Tontr.-Verweisung:1730006000
Produktionsnummer:
111485
Teilnehmende:

Person:
Grass, Günter (Beitragende(r))
Person:
Enderle, Klaus (Interviewpartner)
Person:
Rushdie, Salman (Beitragende(r))
Person:
Konrad, György (Beitragende(r))
Person:
Bach, Aya (Interviewpartner)

Zitieren

Zitierform:

Kulturreport (10.05.1998). unbekannt .

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export