Logo der Günter Grass Stiftung Bremen

Webdatenbank

Medienarchiv

DB-Nummer: 1571

Über die Ausstellung von Grass-Werken des Ludwig-Museums in Köln : Ludwig-Museum würdigt den Nobelpreisträger Günter Grass mit Ausstelllung seines bildnerischen Werks

Einspielband Annette Lagner: Überraschung, dass sich das Museum Ludwig in Köln für einen Ankauf von Grass' Werken interessiert; Ausrichtung der Sammlung bisher auf Popart, neue deutsche Malerei und Weltkunst; Professor Ludwig habe sich in Berlin einige Werke von den 1960er Jahren bis 1995 von Grass zeigen lassen; Ludwig sei begeistert gewesen über die Werke von Grass, den er als Literaten bewundert und unterstützt; Ludwig und Grass hätten sehr viel deutsche Geschichte gemeinsam erlebt und würden einander verstehen; offener und objektiver Blick auf deutsche Vergangenheit; beide würden wegen ihrer Berühmtheit oft angegriffen: Ludwig als machtausübender Kapitalist und Grass als unumstößliches Denkmal; Ludwig und Grass seien charakterstarke Menschen, die mit diesen Angriffen leben könnten; erste Grass-Ausstellung im Museum Ludwig 1997; nun habe man die Nobelpreisverleihung zum Anlass genommen, um eine Auswahl der Arbeiten zu zeigen; die Idee dazu habe Frau Ludwig gehabt; die Arbeiten seien grade aus China zurückgekommen und würden als nächstes nach Nordamerika gehen. ____________________________________________ Original-Abstract der DW: 001- (O-Ton) Annette Lagler: Geschichte des Kunstankaufs ( 1'01) 002- (ab 1'04) (O-Ton) Annette Lagler: Peter Ludwigs Meinung über Günter Grass (0'11) 003- (ab 1'19) (O-Ton) Annette Lagler: Menschliches Verständnis zwischen Peter Ludwig und Günter Grs (0'35) // 004- (ab 1'57) (O-Ton) Annette Lagler: Zusammenwien von Ludwig und Günter Grass (0'38) // 005- (ab 2'44) (O-Ton) Annette Lagler: Weiterführung d Arbeit durch Irene Ludwig / Erste Ausstellung des Konvoluts (0'49) //



Urtitel:
Geschichten in Bildern - Ludwig-Museum würdigt den Nobelpreisträger Günter Grass mit Ausstelllung seines bildnerischen Werks
Anfang/Ende:
Ja, so zunächst…auch vor Ort da.
Genre/Inhalt:
Kunst
Präsentation:
Statement
Schlagworte:

Person:
Ludwig Peter; Ludwig Irene
Sach:
Ausstellung; Museum; Popart; Weltkunst
Geo:
China; Köln; Nordamerika
Zeit:
1960er Jahre
Aufnahme:

Aufnahmedatum:
09.12.1999
Datumszusatz:
ESD unbekannt
Aufnahmeort:
Köln
Sprachen:
deutsch
Betriebsarten:
Mono
Original:

Originallänge:
00:03:35
Analog/Digital:
reformatted digital
Original-Tonträger:
Band
Datenformat:
nicht zutreffend
Kopie:

Länge der Kopie:
00:03:35
Tonträger:
CD
Datenformat Sichtung:
mp3
Datenformat Archiv:
WAV
Herkunft:

Sender / Institution:
Radio Erft
Sendereihe:
Die Seite Drei
Archivnummer:
3404758000
Produktionsnummer:
243462
Teilnehmende:

Person:
Lagner, Annette (Vorredner(in))

Zitieren

Zitierform:

Geschichten in Bildern - Ludwig-Museum würdigt den Nobelpreisträger Günter Grass mit Ausstelllung seines bildnerischen Werks. Köln .

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export