Logo der Günter Grass Stiftung Bremen

Webdatenbank

Medienarchiv

DB-Nummer: 1688

Pilze und Sauerampfer : Lesung aus "Der Butt"

Grass, Günter

Ankündigung Grass: Seit vier Jahren Arbeit an einem Romanmanuskript, dessen Inhalt von der Jungsteinzeit bis in die Gegenwart reiche; darin werde der Anteil der Frauen an der Geschichte erzählt; dies werde von der Geschichtsschreibung meist ausgelassen; Titel "Der Butt" geht zurück auf das Märchen "Von dem Fischer un syner Frau"; in der Jungsteinzeit, einer Zeit des Matriarchats, wird der Butt gefangen und gibt fortan den Männern Ratschläge; in den 1970er Jahren wird der Butt dann von drei Feministinnen gefangen und vor ein feministisches Tribunal gestellt. Lesung der Kapitel "In die Pilze gegangen" und "Unterm Sauerampfer versteckt" aus "Der Butt" (WA 6 (2007), ab S. 451) mit Auslassungen und Abweichungen gegenüber dem Buchtext.



Urtitel:
Günter Grass liest aus seinem neuen Roman 'Der Butt'
Anfang/Ende:
Meine Damen und…Gäste. Vielen Dank! (BEIFALL)
Genre/Inhalt:
Roman
Präsentation:
Lesung
Historischer Kontext:

Lesung anlässlich der Festwochen im RIAS "Berlin 1976"

Schlagworte:

Werke:
Der Butt
Sach:
Manuskript; Frau; Geschichtsschreibung
Zeit:
Jungsteinzeit; Gegenwart; 1970er Jahre
Aufnahme:

Datumszusatz:
AD und ESD unbekannt. AD vor 1977
Aufnahmeort:
Berlin
Sprachen:
deutsch
Betriebsarten:
Mono
Original:

Originallänge:
00:49:42
Analog/Digital:
born digital
Original-Tonträger:
File
Datenformat:
WAV
Kopie:

Länge der Kopie:
00:50:31
Tonträger:
CD
Datenformat Sichtung:
mp3
Datenformat Archiv:
WAV
Herkunft:

Sender / Institution:
Deutsche Welle (DW)
Archivnummer:
3404716000
Produktionsnummer:
ÜB07220976005
Teilnehmende:

Person:
Grass, Günter (Vorredner(in))
Person:
Grass, Günter (Autor(in))

Zitieren

Zitierform:

Grass, Günter: Günter Grass liest aus seinem neuen Roman 'Der Butt'. Berlin .

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export