Logo der Günter Grass Stiftung Bremen

Webdatenbank

Medienarchiv

DB-Nummer: 1727

Arbeitsberatungen in der DDR : O-Töne zu "Günter Grass im Visier der Stasi" von der Leipziger Buchmesse 2010

O-Ton von einer Lesung aus dem Buch "Günter Grass im Visier der Stasi" von Kai Schlüter auf der Leipziger Buchmesse 2010 Grass zu den Treffen mit DDR-Schriftstellern, die in der von Kai Schlüter behandelten Stasi-Akte beschrieben sind: Man habe sich einen Scherz daraus gemacht, über die Lyrik-Entwicklung in beiden deutschen Staaten zu sprechen und sich vorzustellen, welche Schwierigkeiten die Stasi-Mithörer damit haben würden; dabei habe man Rotwein und West- oder Ost-Schnaps getrunken. Grass zum Kulturabkommen: hat dieses befürwortet, aber auch gefordert, dass insbesondere die kritischen Leute im Austausch stehen. Lesung aus Kai Schlüters Buch, das die Stasi-Akte Günter Grass zitiert; amüsierte Publikumsreaktionen. Grass: kann sich vorstellen, dass auch beim BND oder Verfassungsschutz Akten über ihn existieren und fragt sich, ob die Stil-Lage ähnlich ist wie bei der Stasi-Akte.



Urtitel:
200310 grass stasi 3829855
Anfang/Ende:
In diesem Zusammenhang…von vergleichender Literaturwissenschaft. (BEIFALL)
Genre/Inhalt:
Politik
Präsentation:
Feature
Historischer Kontext:

Vorstellung des Buches "Günter Grass im Visier der Stasi" von Kai Schlüter auf der Leipziger Buchmesse 2010.

Schlagworte:

Person:
Kirsch Sarah; Nickel Karl
Sach:
Stasi; Stasi-Akte; Kulturabkommen
Aufnahme:

Datumszusatz:
ESD unbekannt
Aufnahmeort:
unbekannt
Sprachen:
deutsch
Anmerkung Qualität:
Lautstärke schwankend
Original:

Originallänge:
00:02:44
Analog/Digital:
born digital
Original-Tonträger:
File
Datenformat:
nicht zutreffend
Kopie:

Länge der Kopie:
00:02:44
Tonträger:
CD
Datenformat Sichtung:
mp3
Datenformat Archiv:
WAV
Herkunft:

Sender / Institution:
Deutsche Welle (DW)
Archivnummer:
3829855000
Teilnehmende:

Person:
Grass, Günter (Vorredner(in))
Person:
unbekannt, (Vorredner(in))

Zitieren

Zitierform:

200310 grass stasi 3829855. unbekannt .

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export