Logo der Günter Grass Stiftung Bremen

Webdatenbank

Medienarchiv

DB-Nummer: 1817

Heinz Ludwig Arnold interviewt Schriftsteller in den Jahren von 1970-1974

(Ab 00:35) Ist der Roman tot? Ideologien, Gegenwartsliteratur und Friedensbewegung, Vergleich: Grass´ Generation und junge Schriftsteller, Inhalt und Form, Widerstände der jungen Literatur; (ab 15:10) Provinzen als Orte der Weltliteratur und des Humanismus; (ab 21:54) Klassifizierung von Literatur, literarische Tradition von Grass, Moralismus in der Danziger Trilogie und Grass´ Werk insgesamt, Maßstäbe für Moral (Ideologien, christlicher Glaube, Verfassung); (ab 32:58) Grass und sein Verhältnis zu Katholozismus, Christentum, Sexualmoral; (ab 40:27) Pornographie- bzw. Strafanzeigen gegen Werke von Grass als politisches Instrument, Kleinbürgertum; (ab 42:42) Zusammenhänge der Danziger Trilogie, nach Grass: Erzähler berichten aus Schuld heraus; (ab 46:08) Zentrale Themen bei Grass, Danzig, Roman- Charaktere, Roman ("örtlich betäubt") als politische These, Zusammenhang von Geographie und (Grass´) Literatur; (ab 55:50) Arbeitsweise von Grass (nur ein Werk zur Zeit bei sehr hohem Zeitaufwand), Ablauf beim Entstehen eines Romans, Schwierigkeiten beim Schreiben; (ab 01:07:08) Grass als Dramatiker und Lyriker, Bezug zwischen Themen und Gattungen, Zeichnen, Bildhauerei; (ab 01:19:46) (politische) Einflüsse auf das Werk und politisches Engagement, Wahlen, Umzug nach Berlin, Willy Brandt, politische Wirkung von Schriftstellern, politisches Engagement, Bsp. Martin Walser (Vietnambüro), politischer Einsatz, Walsers Sympathie mit der DKP, Dokumentation und Reportage als literarisch/politisches Instrument (Wallraff), Wahlveranstaltungen, Untestützung der SPD.



Urtitel:
Heinz Ludwig Arnold: Meine Gespräche mit Schriftstellern 1970-1974
Anfang/Ende:
Sollen wir das…von Unvollendeten. Ja.
Genre/Inhalt:
Literatur
Präsentation:
Gespräch
Historischer Kontext:

Inhalt der mp3-CD: Gespräch mit: - Günter Grass, 28.11.1970, Dauer: 01:57:33 - Heinrich Böll, 20.06.1971, 02:05:40 - Josef Reding, 1971, 00:55:45 - Erasmus Schöfer, 1971, 00:25:46 - Martin Walser, 1972, 02:18:36 - Franz Josef Degenhardt, 1973, 00:35:05 - Hans Magnus Enzensberger, 11./12.09.1973, 03:50:47 - Wolfgang Koeppen, 24.01.1974, 02:18:31 - Max von der Grün, 17.08.1974, 03:05:02 - Epilog: Heinz Ludwig Arnold 20.07.2011, 01:08:07

Schlagworte:

Person:
Shakespeare William; Trotzki Leo; Enzensberger Hans Magnus; Handke Peter; Walser Martin; Böll Heinrich; Kafka Franz; Andersch Alfred; Grimmelshausen Hans Jakob Christoffel von; Paul Jean; Joyce James; Döblin Alfred; Frisch Max; Dürrenmatt Friedrich; Brandt Willy; Wallraff Günter; Heinemann Gustav
Werke:
Die Blechtrommel; Hundejahre; Katz und Maus; örtlich betäubt; Die Plebejer proben den Aufstand; Davor; Die Vorzüge der Windhühner; Ausgefragt
Sach:
Roman; Ideologie; Friedensforschung; Nachkriegsliteratur; humanistische Literatur; Klassifizierung; Moralität; Katholizismus; Christentum; Kommunismus; Sexualmoral; Kleinbürgertum; Schuld
Aufnahme:

Datumszusatz:
Diverse Aufnahmedaten
Aufnahmeort:
Diverse
Sprachen:
deutsch
Betriebsarten:
Mono
Anmerkung Qualität:
Originaltonaufnahmen
Original:

Originallänge:
19:00:00
Analog/Digital:
born digital
Original-Tonträger:
CD
Datenformat:
mp3
Kopie:

Länge der Kopie:
19:00:00
Tonträger:
CD
Datenformat Sichtung:
mp3
Datenformat Archiv:
mp3
Teilnehmende:

Person:
Witzel, Frank (Redaktion)
Person:
Grass, Günter (Vorredner(in))
Person:
Arnold, Heinz Ludwig (Interviewpartner)
Person:
Böll, Heinrich (Vorredner(in))
Person:
Reding, Joseph (Vorredner(in))
Person:
Schöfer, Erasmus (Vorredner(in))
Person:
Walser, Martin (Vorredner(in))
Person:
Degenhardt, Franz Josef (Vorredner(in))
Person:
Enzensberger, Hans Magnus (Vorredner(in))
Person:
Koeppen, Wolfgang (Vorredner(in))
Person:
Grün, Max von der (Vorredner(in))
Person:
Witzel, Frank (Interviewpartner)

Zitieren

Zitierform:

Heinz Ludwig Arnold: Meine Gespräche mit Schriftstellern 1970-1974. Diverse .

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export