Logo der Günter Grass Stiftung Bremen

Webdatenbank

Medienarchiv

DB-Nummer: 1950

Paul Kersten stellt "Die Box" vor

Paul Kersten: Mit der "Box" ist eine Agfa-Kastenkamera von 1932 gemeint, die die 'Titelheldin' des neuen Buches von Günter Grass ist; in diesem findet keine Fortsetzung der SS-Debatte statt, vielmehr handelt es sich um ein "intimes literarisches Familienalbum" eine Erinnerung an eine Fotografin. Grass: Im Buch sagt Mariechen, dass die Box nicht richtig ticke, seitdem die Kamera das einzige ist, das vom Krieg übrig geblieben ist; Paul Kersten: Das Buch ist eine "literarische Selbsterforschung"; Ausschnitt aus der Lesung zur Buchpremiere Kersten: Grass lässt in dem Buch seine Töchter und Söhne über sich erzählen; der Jugendjargon wirkt dabei allerdings künstlich; Ausschnitt aus der Lesung zur Buchpremiere Frage: Grass ist oft auf Reisen gewesen; hat er eine Art schlechtes Gewissen gegenüber seinen Kindern? Grass: nennt sich selbst den "unzulänglichen Vater"; er habe nie mit seinen Kindern gespielt; er habe aber Geschichten, "Lügengeschichen", erzählt; Ausschnitt aus der Lesung zur Buchpremiere Kersten: Das Buch ist heiter, still, aber auch selbstgefällig, aber auch eine "Liebeserklärung an die Kinder", an Literatur und Kunst.



Urtitel:
Kulturjournal. Bücherrubrik: Die Box
Anfang/Ende:
Klack! Das ist…Literatur und Kunst.
Genre/Inhalt:
Roman
Präsentation:
Lesung
Historischer Kontext:

Veröffentlichung von "Die Box - Dunkelkammergeschichten"

Schlagworte:

Person:
Rama Maria
Werke:
Die Box
Aufnahme:

Datum Erstsendung:
01.09.2008
Aufnahmeort:
Hamburg, Thalia Theater
Sprachen:
deutsch
Original:

Originallänge:
00:03:00
Analog/Digital:
born digital
Original-Tonträger:
File
Datenformat:
IMAX
Kopie:

Länge der Kopie:
00:03:02
Tonträger:
DVD
Datenformat Sichtung:
MPEG 1
Datenformat Archiv:
AVI
Herkunft:

Sender / Institution:
Deutschlandfunk Köln (DLF)
Sendereihe:
Kuturjournal
Archivnummer:
0001119478
Produktionsnummer:
20071100
Teilnehmende:

Person:
Grass, Günter (Beitragende(r))
Person:
Bungartz Christoph, (Redaktion)
Person:
Gerberding, Christine (Redaktion)
Person:
Greven, Nils (Redaktion)
Person:
Kersten, Paul (Vorredner(in))

Zitieren

Zitierform:

Kulturjournal. Bücherrubrik: Die Box. Hamburg, Thalia Theater .

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export