Logo der Günter Grass Stiftung Bremen

Webdatenbank

Medienarchiv

DB-Nummer: 1995

Die Lesegewohnheiten der Prominenten in Deutschland

Herzfeld, Ernst

Dritter Teil eines Berichts über Lesegewohnheiten ausgewählter Bevölkerungsgruppen in der Bundesrepublik. - Schwierigkeiten bei der Bestimmung von "Prominenz"; Aussagekraft der Umfrage; - Unterscheidungskriterien: Ausbildungsgrad; Einkommen; - nach Ausbildungsgrad: 95% nennen Thomas Mann als bekanntesten deutschen Schriftsteller (Umfrage 1960); in derselben Umfrage rangiert Grass bei 7%; - bei einer aktuellen Umfrage, bei der die Befragten nicht aus einer Liste auswählen konnten, sondern selbst bekannte deutsche Autoren angeben mussten: 67% Günter Grass, 22% Heinrich Böll, 18% Rolf Hochhuth, 12% Erich Kästner, …; 14% der Befragten mit Abitur konnten keinen einzigen deutschen Schriftsteller nennen; - der Maler Hann Trier gibt an, mit Johnson bekannt zu sein und Grass zu lesen.



Urtitel:
Was liest die deutsche Prominenz? 3. Teil
Anfang/Ende:
(Anmoderation) Norddeutscher Rundfunk. Erstes…hatte Klaus Stieringer. (Abmoderation)
Genre/Inhalt:
Literatur
Präsentation:
Dokumentation
Historischer Kontext:

Dritter Teil eines Berichts über Lesengewohnheiten ausgewählter Bevölkerungsgruppen in der Bundesrepublik. Teil 1: Was lesen deutsche Oberschüler? Teil 2:: Was lesen deutsche Arbeiter?

Schlagworte:

Person:
Mann Thomas; Böll Heinrich; Hochhuth Rolf; Kästner Erich
Aufnahme:

Aufnahmedatum:
11.03.1966
Datum Erstsendung:
13.03.1966
Aufnahmeort:
hannover
Sprachen:
deutsch
Betriebsarten:
Mono
Original:

Originallänge:
00:42:22
Analog/Digital:
reformatted digital
Original-Tonträger:
Band
Datenformat:
nicht zutreffend
Kopie:

Länge der Kopie:
00:42:25
Tonträger:
CD
Datenformat Sichtung:
mp3
Datenformat Archiv:
WAV
Herkunft:

Sender / Institution:
Westdeutscher Rundfunk (WDR)
Sendereihe:
Was liest…?
Archivnummer:
W048537
Produktionsnummer:
HW048537
Teilnehmende:

Person:
Stieringer, Klaus (Regie)
Person:
Herzfeld, Ernst (Sonstige)
Person:
Herzfeld, Ernst (Autor(in))
Person:
Bächler, Wolfgang (Sonstige)
Person:
Bäumer, Walter (Vorredner(in))
Person:
Gertz, Achim (Vorredner(in))
Person:
Dietzen, Lore (Interviewpartner)
Person:
Klinkhammer, Raimund (Interviewpartner)
Person:
Pauli, Frank (Interviewpartner)
Person:
Herzfeld, Ernst (Interviewpartner)
Person:
Herzfeld, Ernst (Redaktion)
Person:
Sarstedt, Werner (Beitragende(r))
Person:
Oestergard, Heinz (Beitragende(r))
Person:
Scholz, Gustav "Bubi" (Beitragende(r))
Person:
Trier, Hann (Beitragende(r))
Person:
Dollinger, Werner (Beitragende(r))
Person:
Mende, Erich (Beitragende(r))
Person:
Rassner, Will (Beitragende(r))
Person:
Schiller, Karl (Beitragende(r))
Person:
Krips, Ursula (Beitragende(r))
Person:
Körber, Hilde (Beitragende(r))
Person:
Blacher, Boris (Beitragende(r))
Person:
Lilje, Hanns (Beitragende(r))

Zitieren

Zitierform:

Herzfeld, Ernst: Was liest die deutsche Prominenz? 3. Teil. hannover .

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export