Logo der Günter Grass Stiftung Bremen

Webdatenbank

Medienarchiv

DB-Nummer: 2039

Zeichnen und Schreiben: Ausführliches Gespräch mit Günter Grass

Grass äußert sich ausführlich über das Nebeneinander von Schreiben und Zeichnen: über seine Vorliebe für das Zeichnen (rasche Ergebnisse, Vorstufe zum Schreiben, Hilfe bei der Metaphernsuche); über die parallele Struktur von Gedicht und Zeichnung (beide arbeiten mit Aussparungen); über die Unmöglichkeit, gleichzeitig zu Bildhauern und zu Schreiben; er erläutert seine Vorliebe für gegenständliche Malerei und wehrt sich gegen den Naturalismus-Vorwurf; erklärt, warum er keine Farben benutzt; äußert sich zu seinem politischen Engagement und zur möglichen Wirkung von Literatur (Weltverbesserung); berichtet von seinen Reiseplänen (Indien, Kalkutta).



Urtitel:
Der Schriftsteller als Zeichner oder Zeichnen ist Schreiben
Anfang/Ende:
Günter Grass, am Anfang…das ist Literaturarbeit.
Genre/Inhalt:
Kunst
Präsentation:
Gespräch
Schlagworte:

Person:
Bachmann Ingeborg; Schmidt Arno; Enzensberger Hans Magnus; Rühmkorf Peter; Benn Gottfried; Döblin Alfred; Mann Thomas; Carossa Hans; Koeppen Wolfgang; Kokoschka Oskar; Kollwitz Käthe; Beckmann Max
Werke:
Der Butt; Die Rättin; Die Blechtrommel; Aus dem Tagebuch einer Schnecke; Kopfgeburten oder Die Deutschen sterben aus
Sach:
Schreiben; Zeichnen; Vorstudien; Illustrationen; Lyrik; Gegenständlichkeit; Gegenständliche Kunst; informelle Malerei; Naturalismus; Farbigkeit; Politisches Engagement; Aufklärung; Ökologie; Metapher; Bildhauerei
Geo:
Tschernobyl
Aufnahme:

Aufnahmedatum:
30.07.1986
Datum Erstsendung:
08.09.1986
Aufnahmeort:
Hannover
Sprachen:
deutsch
Original:

Originallänge:
00:27:34
Analog/Digital:
reformatted digital
Original-Tonträger:
Band
Datenformat:
nicht zutreffend
Kopie:

Länge der Kopie:
00:27:25
Tonträger:
CD
Datenformat Sichtung:
mp3
Datenformat Archiv:
WAV
Herkunft:

Sender / Institution:
Norddeutscher Rundfunk (NDR)
Sendereihe:
Bibliothek. Literarischer Sommer in Hannover.
Archivnummer:
691043000
Teilnehmende:

Person:
Halstenberg, Armin (Interviewpartner)
Person:
Grass, Günter (Vorredner(in))

Zitieren

Zitierform:

Der Schriftsteller als Zeichner oder Zeichnen ist Schreiben. Hannover .

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export