Logo der Günter Grass Stiftung Bremen

Webdatenbank

Medienarchiv

„Gestern wird sein, was morgen gewesen ist. Unsere Geschichten von heute müssen sich nicht jetzt zugetragen haben.“
Günter Grass, Das Treffen in Telgte (1979)
DB-Nummer: 2396

Der Mordschlag in Mölln vor fünfundzwanzig Jahren : Erinnerung an die rechtextremistische Tat


Urtitel:
Günter Grass - 23. November 1992. Der Mordanschlag von Mölln
Anfang/Ende:
(Musik) Bremen eins. Die…vor 25 Jahren.
Genre/Inhalt:
Politik
Historischer Kontext:

25 Jahre zuvor, am 23. November 1992, fand ein rassistisch und rechtsextremistisch motivierter Mordanschlag auf eine türkische Familie in Mölln statt. Es gab internationale Reaktionen dazu. Günter Grass demonstrierte nach dem Anschlag in einem Schweigemarsch gegen Rechtextremismus mit.

Schlagworte:

Person:
Kohl, HelmutGND;
Aufnahme:

Aufnahmedatum:
25.11.2017
Datum Erstsendung:
25.11.2017
Aufnahmeort:
Bremen, Zuspieler aus Mölln (Archivmaterial)
Sprachen:
deutsch
Original:

Analog/Digital:
born digital
Datenformat:
mp3
Kopie:

Datenformat Sichtung:
mp3
Datenformat Archiv:
WAV
Herkunft:

Sender / Institution:
Radio Bremen (RB)
Sendereihe:
Bremen 1 - Chronik
Teilnehmende:

Person:
Kohl, HelmutGND (Mitwirkende(r))
Person:
Dörfler, Hans-Joachim (Mitwirkende(r))
Person:
Grass, GünterGND (Mitwirkende(r))
Person:
unbekannt, (Sprecher(in))

Zitieren

Zitierform:

Günter Grass - 23. November 1992. Der Mordanschlag von Mölln. Bremen, Zuspieler aus Mölln (Archivmaterial) .

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export