Logo der Günter Grass Stiftung Bremen

Webdatenbank

Medienarchiv

„Gestern wird sein, was morgen gewesen ist. Unsere Geschichten von heute müssen sich nicht jetzt zugetragen haben.“
Günter Grass, Das Treffen in Telgte (1979)
DB-Nummer: 2424

Günter Grass liest "Eintagsfliegen" : Gelegentliche Gedichte (Hörbuch) : Ungekürzte Autorenlesung

Grass, Günter GND

Hörbuch Trackliste Track 1 Eintagsfliegen Track 2 Wo ich hause Track 3 Nachgewiesene Existenz Track 4 Vision Track 5 Bodycount Track 6 Was kreucht und fleucht Track 7 Herbstliche Ernte Track 8 Des Sammlers Beute Track 9 Handelswege Track 10 Stiller Abend Track 11 Unterwegs im November Track 12 Ängstlich besorgt Track 13 Erster Advent Track 14 Gewagte Liebe Track 15 Komischer Alter Track 16 Vorsicht Glatteis! Track 17 Zwiefacher Schwindel Track 18 Ein gern gesehener Gast Track 19 Freuden des Alters Track 20 Und am Samstag die Sportschau Track 21 Über verfälschten Geschmack Track 22 Was am Freitag, dem 13. aufs Papier kam Track 23 Böse Elf Track 24 Frostige Tage Track 25 Selbstbild Track 26 Winterliche Inschriften Track 27 Späte Freundschaft Track 28 Unsere Geschichte Track 29 Nach Meinung vieler Leser unserer Zeitung Track 30 Einige Vorschläge für Autoren auf Stoffsuche Track 31 Duftmarken Track 32 Vielstimmiger Mißklang Track 33 Mir teurer Besitz Track 34 Tiefdrucke Track 35 Angesichts Track 36 Beim Rasieren Track 37 Einige Vorschläge zur schulischen Rückbildung Track 38 Freund Fleming Track 39 Helmut Frielinghaus nachgerufen Track 40 In Erinnerung an einen Freund Track 41 Ein Briefwechsel von Gewicht Track 42 Springers Morgengrabe Track 43 Trotz allem Track 44 Verspäteter Schutzbrief für Oskar Pastior Track 45 Auf Besuch in Tübingen Track 46 Auf Suche nach der versunkenen Stadt Track 47 Aus dem Abseits ein Aufruf Track 48 Menschlich Track 49 Aus Sicht des Beifahrers Track 50 Stoff, der auf der Straße liegt Track 51 Festplan für den 19. Februar Track 52 Frühlings Erwachen Track 53 Eine Einladung Track 54 Im Wald laut rufen Track 55 Meine Füllfeder Track 56 Ein Held unserer Tage Track 57 Als Fahrenheit und Celsius Track 58 Dänischer Frühling Track 59 Mein Europa Track 60 Atempause Track 61 Maßvoller Vorschlag zur Finanzierung notleidender Kirchen Track 62 Ausgezählt Track 63 April April! Track 64 Nunmehr mit päpstlichem Segen Track 65 Sonntags Track 66 Ein Wunder geschieht Track 67 Reflex Track 68 Frühstück zu viert Track 69 Führers letzter Geburtstag Track 70 An die Gemeinde meiner Feinde Track 71 Guter Rat Track 72 Was müde, was wach macht Track 73 Wer mir zuhört Track 74 Was gesagt werden muss Track 75 Kleine Versschule Track 76 Einige halbwegs genaue Erinnerungen für Andrzej Wirth zum 85. Geburtstag Track 77 Dreizehn einfache Sätze Track 78 Inmitten einer Idylle Track 79 Europas Schande Track 80 Die Trauerweide Track 81 Des Schlaflosen Lesefutter Track 82 Was mit entgangen ist Track 83 Lesestoff für den Sommer Track 84 Was Freude bringt Track 85 Vom Nutzen der Schönheit Track 86 Sommerglück


Urtitel:
Günter Grass liest "Eintagsfliegen" : Gelegentliche Gedichte
Anfang/Ende:
Der Audio Verlag.
Genre/Inhalt:
Lyrik
Aufnahme:

Aufnahmedatum:
08.03.2013
Aufnahmeort:
Behlendorf, Werkstatt Günter Grass
Sprachen:
deutsch
Original:

Analog/Digital:
born digital
Datenformat:
mp3
Kopie:

Datenformat Sichtung:
nicht zutreffend
Datenformat Archiv:
mp3
Herkunft:

Sender / Institution:
Sender / Institution:
Steidl
Produktionsnummer:
ISBN 978-3-7224-0498-5
Teilnehmende:

Person:
Grass, GünterGND (Autor(in))
Person:
Grass, GünterGND (Sprecher(in))
Person:
Kogel, Jörg-DieterGND (Sonstige)
Person:
Meyer, Birigit (Regie)
Person:
Zauber, Lucie (Redaktion)
Anmerkung:
86 Tracks Herausgeber: Jörg-Dieter Kogel. Industrieproduktion mit Booklet. S.a.: http://www.der-audio-verlag.de/hoerbuecher/eintagsfliegen-gelegentliche-gedichte-grass-guenter-978-3-7424-0498-5/ Aus rechtlichen Gründen online nicht verfügbar.

Zitieren

Zitierform:

Grass, Günter: Günter Grass liest "Eintagsfliegen" : Gelegentliche Gedichte. Behlendorf, Werkstatt Günter Grass .

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export