Logo der Günter Grass Stiftung Bremen

Webdatenbank

Medienarchiv

„Gestern wird sein, was morgen gewesen ist. Unsere Geschichten von heute müssen sich nicht jetzt zugetragen haben.“
Günter Grass, Das Treffen in Telgte (1979)
DB-Nummer: 2466

Die Transformation der Epik auf der Bühne : Theaterautoren von 1968 bis heute

Karlheinz Braun, Mitbegründer und langjähriger Geschäftsführer des Verlag der Autoren, wagt 1968 ein bis heute einzigartiges Mitbestimmungsmodell, bei dem Dramatiker als Gesellschafter agieren.


Urtitel:
50 Jahre Verlag der Autoren: Ein Forum für die jungen Wilden des Theaters
Anfang/Ende:
(Jingle) Deutschlandfunk Kultur. Rang eins ... eins, das Theatermagazin
Genre/Inhalt:
Literatur
Historischer Kontext:

Veröffentlichung der Biographie "Herzstücke - Leben mit Autoren" von Karlheinz Braun (geb. 1932), der unter anderem das erste Theaterstück von Günter Grass auf der "Neuen Bühne Frankfurt" aufführte.

Schlagworte:

Person:
Unseld, SiegfriedGND; Müller, HeinerGND; Strauß, Botho; Walser, Therese; Loher, Dea; Fleißer, Marieluise; Reinshagen, Gerlind
Aufnahme:

Datum Erstsendung:
19.01.2019
Aufnahmeort:
unbekannt
Sprachen:
deutsch
Original:

Analog/Digital:
born digital
Datenformat:
mp3
Kopie:

Datenformat Sichtung:
mp3
Datenformat Archiv:
WAV
Herkunft:

Sender / Institution:
Deutschlandradio (DLR)
Sendereihe:
Deutschlandradio Kultur: Rang eins - das Theatermagazin
Teilnehmende:

Person:
Braun, Karlheinz (Sprecher(in))
Person:
Mumot. André, (Interviewpartner)
Anmerkung:
Quelle: https://www.deutschlandfunkkultur.de/50-jahre-verlag-der-autoren-ein-forum-fuer-die-jungen.2159.de.html?dram:article_id=438794

Zitieren

Zitierform:

50 Jahre Verlag der Autoren: Ein Forum für die jungen Wilden des Theaters. unbekannt .

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export