Logo der Günter Grass Stiftung Bremen

Webdatenbank

Medienarchiv

„Gestern wird sein, was morgen gewesen ist. Unsere Geschichten von heute müssen sich nicht jetzt zugetragen haben.“
Günter Grass, Das Treffen in Telgte (1979)
DB-Nummer: 37
10.20379/dbaud-0037

SPD-Wahlveranstaltung in der Hamburger "Fabrik" : Günter Grass und Willy Brandt im Wahlkampf 1976

Sonntag, Cornelie GND

Grass warnt vor einem Regierungswechsel und betont die Notwendigkeit eines sozialdemokratisch geführten Innenministeriums; wendet sich gegen den Radikalenerlass und warnt vor Schnüffelei und Duckmäusertum.


Urtitel:
Cornelie Sonntag: Bericht über eine Wahlveranstaltung der SPD in der Hamburger "Fabrik"
Anfang/Ende:
(Anmoderation) Gerammelt voll ist… bei dieser Warnung.
Genre/Inhalt:
Politik
Historischer Kontext:

SPD-Veranstaltung zum Bundestagswahlkampf 1976

Schlagworte:

Sach:
SPD; Bundestagswahlkampf; Regierungswechsel; Radikalenerlass
Geo:
Hamburg; Hamburg
Zeit:
1976
Aufnahme:

Aufnahmedatum:
04.09.1976
Datum Erstsendung:
04.09.1976
Aufnahmeort:
Hamburg
Sprachen:
deutsch
Betriebsarten:
Mono
Original:

Analog/Digital:
reformatted digital
Kopie:

Datenformat Sichtung:
MPEG 2
Herkunft:

Sender / Institution:
NDR: Hamburg
Archivnummer:
WR24974
Produktionsnummer:
DWR24974
Teilnehmende:

Person:
Tiedemann, Carlo vonGND (Redaktion)
Person:
Sonntag, CornelieGND (Autor(in))
Person:
Grass, GünterGND (Mitwirkende(r))
Person:
Gobrecht, HorstGND (Mitwirkende(r))
Person:
Brandt, WillyGND (Mitwirkende(r))
Person:
NN, (Mitwirkende(r))
Anmerkung:
Beitrag enthält nur zwei kurze Ausschnitte aus einer Rede von Grass (bei 00:43 bis 01:22 und 01:36 bis 02:18)

Zitieren

Zitierform:

Sonntag, Cornelie: Cornelie Sonntag: Bericht über eine Wahlveranstaltung der SPD in der Hamburger "Fabrik". Hamburg .

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export