Logo der Günter Grass Stiftung Bremen

Webdatenbank

Medienarchiv

„Gestern wird sein, was morgen gewesen ist. Unsere Geschichten von heute müssen sich nicht jetzt zugetragen haben.“
Günter Grass, Das Treffen in Telgte (1979)
DB-Nummer: 98
10.20379/dbaud-0098

Grass über politische Affären : Interview-Ausschnitt

Grass, Günter GND

Grass benennt die aktuellen politischen Affären (Flick-Affäre, Ehrenwort-Erklärung von Uwe Barschel), beschreibt sie als Erosionsprozess des politischen Systems der Bundesrepublik und besteht darauf, über diese Themen seine Meinung öffentlich zu äußern, obwohl er deswegen angegriffen wird. (Keine Lesung aus "Zunge zeigen", s. Bearbeitungsvermerke)


Urtitel:
Zunge zeigen
Anfang/Ende:
Ich habe nicht…weise auf ihn hin.
Genre/Inhalt:
Politik
Schlagworte:

Person:
Strauß, Franz-JosefGND; Stoltenberg, GerhardGND; Flick, Friedrich KarlGND; Barschel, UweGND
Sach:
Grundgesetz; Systemveränderung; Flick-Affäre; Glasnost; politische Affären; Baader-Meinhof-Gruppe; politisches Selbstverständnis
Aufnahme:

Datum Erstsendung:
29.07.1988
Sprachen:
deutsch
Betriebsarten:
Mono
Original:

Analog/Digital:
born digital
Kopie:

Datenformat Sichtung:
MPEG 2
Herkunft:

Sender / Institution:
Südwestrundfunk (SWF)
Archivnummer:
4207458
Teilnehmende:

Person:
Grass, GünterGND (Autor(in))
Person:
Grass, GünterGND (Sprecher(in))

Zitieren

Zitierform:

Grass, Günter: Zunge zeigen.

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export