Logo der Günter Grass Stiftung Bremen

Webdatenbank

Medienarchiv

„Gestern wird sein, was morgen gewesen ist. Unsere Geschichten von heute müssen sich nicht jetzt zugetragen haben.“
Günter Grass, Das Treffen in Telgte (1979)
DB-Nummer: 201
10.20379/dbaud-0201

Selbstzensur nach Morddrohung im Fall Salaman Rushdie - Interview mit Günter Grass zum Verhalten des Verlags "Kiepenheuer & Witsch"


Urtitel:
Selbstzensur nach Morddrohung: Günter Grass zum Verhalten von "Kiepenheuer & Witsch" im Fall von Rushdie
Genre/Inhalt:
--
Aufnahme:

Datum Erstsendung:
17.02.1989
Sprachen:
deutsch
Betriebsarten:
Mono
Original:

Analog/Digital:
born digital
Herkunft:

Sender / Institution:
Südwestrundfunk (SWR/SDR: Stuttgart)
Sendereihe:
Point
Archivnummer:
6018047
Teilnehmende:

Person:
Reim, DagmarGND (Interviewpartner)
Person:
Weber, MichaelGND (Redaktion)
Person:
Grass, GünterGND (Mitwirkende(r))

Zitieren

Zitierform:

Selbstzensur nach Morddrohung: Günter Grass zum Verhalten von "Kiepenheuer & Witsch" im Fall von Rushdie.

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export