Logo der Günter Grass Stiftung Bremen

Webdatenbank

Medienarchiv

„Gestern wird sein, was morgen gewesen ist. Unsere Geschichten von heute müssen sich nicht jetzt zugetragen haben.“
Günter Grass, Das Treffen in Telgte (1979)
DB-Nummer: 212
10.20379/dbaud-0212

Günter Grass im Gespräch


Urtitel:
Der Schrifsteller Günter Grass im Gesrpäch mit Ekkehart Rudolph
Genre/Inhalt:
--
Aufnahme:

Datum Erstsendung:
07.07.1989
Sprachen:
deutsch
Betriebsarten:
Mono
Original:

Analog/Digital:
born digital
Herkunft:

Sender / Institution:
Südwestrundfunk (SWR/SDR: Stuttgart)
Sendereihe:
Begegnungen
Archivnummer:
6019479
Teilnehmende:

Person:
Rudolph, EkkehartGND (Interviewpartner)
Person:
Rudolph, EkkehartGND (Redaktion)
Person:
Grass, GünterGND (Mitwirkende(r))
Anmerkung:
Am Ende des Gesprächs weist Grass auf den DDR-Schriftsteller Hans-Joachim Schädlich hin.Hans-Joachim Schädlich | 70. Geburtstag Begleiter seiner Zeit | Hans Joachim Schädlich - in der DDR wurde der Schriftsteller der "staatsfeindlichen Hetze" bezichtigt, im Westen wurde er hoch gelobt. Am 8. Oktober feierte der gebürtige Vogtländer seinen 70.

Zitieren

Zitierform:

Der Schrifsteller Günter Grass im Gesrpäch mit Ekkehart Rudolph.

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export