Logo der Günter Grass Stiftung Bremen

Webdatenbank

Medienarchiv

„Gestern wird sein, was morgen gewesen ist. Unsere Geschichten von heute müssen sich nicht jetzt zugetragen haben.“
Günter Grass, Das Treffen in Telgte (1979)
DB-Nummer: 307
10.20379/dbaud-0307

Einigkeit der Einzelgänger - Bericht über den 1. Kongress des Verbandes deutscher Schriftsteller (VS)

Reinisch, Leonhard GND

"Bericht über den 1. Kongress des Verbandes Deutscher Schriftsteller 1970 - Rolle des Schriftstellers in der Gesellschaft - Uneinigkeit über eine Organisationsform zur Sicherung des sozialen Status der Schriftsteller - die drei wichtigsten Referate auf dem Kongress werden widergegeben: 1. Willy Brandt: "Braucht die Politik den Schriftsteller?", 2. Plädoyers von Günter Grass (Rede ""Schriftsteller und Gewerkschaft"", vgl. WA 11 (2007), S. 614-619) und 3. Martin Walser (Rede "IG Kultur?") für eine gewerkschaftliche Organisation der deutschen Schriftsteller.


Urtitel:
Einigkeit der Einzelgänger - Bericht über den 1. Kongress des Verbandes deutscher Schriftsteller (VS)
Anfang/Ende:
(Anmoderation) Meine verehrten Zuhörer… würde. Ich danke. (BEIFALL)
Genre/Inhalt:
Literatur
Historischer Kontext:

20.-23. November 1970 : 1. Schriftstellerkongreß des VS in der Stuttgarter Liederhalle Vorsitzender des VS wird Dieter Lattmann, zu seinen Stellvertretern werden Reinhard Baumgart, Thaddäus Troll, Helmut M. Braem und Ingeborg Drewitz gewählt, Justitiar Wilhelm Nordemann. Wichtigster Beschluss des Kongresses ist der Auftrag an den Vorstand, „in Kontakt mit dem DGB, andererseits mit der IG Druck und Papier sowie der Gewerkschaft Kunst die Voraussetzungen zu klären, unter denen im Lauf der weiteren Entwicklung - arbeitnehmerähnlicher Status, Tariffähigkeit - aus der Phase der Kooperation der Anschluss an eine Gewerkschaft unter Wahrung der Selbständigkeit einer Fachgruppe hervorgehen kann.” (angenommen mit zwei Gegenstimmen und einer Enthaltung).

Schlagworte:

Person:
Bebel, AugustGND
Werke:
Schriftsteller und Gewerkschaft
Sach:
Schriftsteller; Gewerkschaft; Verband
Aufnahme:

Aufnahmedatum:
25.11.1970
Aufnahmeort:
Studio 6
Sprachen:
deutsch
Betriebsarten:
Mono
Original:

Analog/Digital:
reformatted digital
Kopie:

Datenformat Sichtung:
MPEG 1
Datenformat Archiv:
WAV
Herkunft:

Sender / Institution:
Bayerischer Rundfunk (BR)
Archivnummer:
70/22921-22
Produktionsnummer:
123402/1Pr42098/1-2
Teilnehmende:

Person:
Reinisch, LeonhardGND (Autor(in))
Person:
Brandt, WillyGND (Mitwirkende(r))
Person:
Grass, GünterGND (Mitwirkende(r))
Person:
Walser, MartinGND (Mitwirkende(r))
Anmerkung:
Offener Brief an die Mitglieder des Schriftstellerverbandes der DDR.

Zitieren

Zitierform:

Reinisch, Leonhard: Einigkeit der Einzelgänger - Bericht über den 1. Kongress des Verbandes deutscher Schriftsteller (VS). Studio 6 .

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export