Logo der Günter Grass Stiftung Bremen

Webdatenbank

Medienarchiv

„Gestern wird sein, was morgen gewesen ist. Unsere Geschichten von heute müssen sich nicht jetzt zugetragen haben.“
Günter Grass, Das Treffen in Telgte (1979)
DB-Nummer: 421
10.20379/dbaud-0421

Grass trommelt wieder (O-Ton)

Grass, Günter GND

Grass kritisiert den wirtschaftlichen und moralischen Verfall der Bundesrepublik unter Kanzler Kohl ("Mehltau") und plädiert für eine rot-grüne Machtübernahme, damit die festgefahrenen Verhältnisse ("Reformstau") und inhumanen Zustände (Ausländerpolitik, Arbeitslosigkeit) eine Veränderung erfahren. (O-Ton) Grass: "Diese Ära Kohl, das liegt wie Mehltau auf der Gesellschaft"; "diese schrecklichen Statements der Wirtschaftsführer … ob das nun Herr Hundt ist oder Herr Köppel von der Deutschen Bank, das sind die neuen Asozialen … "; kündigen gesellschaftlichen Konsens auf; Schweigen der Universitäten, der Intellektuellen; Wechsel dringend notwendig; Lafontaine "Mann mit den weiterreichenden politischen Ideen".


Urtitel:
Grass trommelt wieder
Anfang/Ende:
Diese Ära Kohl…und gescheitert ist.
Genre/Inhalt:
Politik
Schlagworte:

Person:
Kohl, HelmutGND; Lafontaine, OskarGND; Hundt, DieterGND; Köppel,
Sach:
SPD; Arbeitslosigkeit; Abschiebehaft; Intellektuelle; Wirtschaft; rot-grüne Koalition; Ära Kohl
Aufnahme:

Aufnahmedatum:
11.08.1997
Datum Erstsendung:
12.08.1997
Sprachen:
deutsch
Original:

Analog/Digital:
born digital
Kopie:

Datenformat Sichtung:
MPEG 2
Herkunft:

Sender / Institution:
Hessischer Rundfunk (HR)
Archivnummer:
MOD008A
Teilnehmende:

Person:
Grass, GünterGND (Autor(in))
Person:
Grass, GünterGND (Sprecher(in))

Zitieren

Zitierform:

Grass, Günter: Grass trommelt wieder.

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export