Logo der Günter Grass Stiftung Bremen

Webdatenbank

Medienarchiv

„Gestern wird sein, was morgen gewesen ist. Unsere Geschichten von heute müssen sich nicht jetzt zugetragen haben.“
Günter Grass, Das Treffen in Telgte (1979)
DB-Nummer: 429
10.20379/dbaud-0429

Günter Grass und die Bundestagswahl 1969

Tauber, Walter GND

Wahlkampfteam für SPD: Ziel: Wähler aktivieren, Wahlkampf nicht allein Parteien überlassen / Initiative, die für alle Parteien nützlich und richtig wäre / Engagement umsetzen/ mithelfen im politischen Alltag / Veranstaltungspläne, Redner / Gründung von Dependancen in den Wahlkreisen der jeweiligen sozialdemokratischen Kandidaten/ Nicht nur Mitglieder wollen und können sich engagieren/ Engagement hört nicht unbedingt nach dem Wahlkampf auf/ Einbindung von Grass bei einer SPD-Regierung.


Urtitel:
Günter Grass und die Bundestagswahl
Anfang/Ende:
Herr Grass, Sie… meinen Fähigkeiten entspricht.
Genre/Inhalt:
Politik
Historischer Kontext:

Grass macht mit einem 'Arbeitsteam', der sozialdemokratischen Wählerinitiative, Wahlkampf für die Sozialdemokraten.

Schlagworte:

Person:
Jäckel, EberhardGND; Schröder, ErnstGND; Sondheimer, AlfonsGND; Baudissin, Graf WolfGND
Werke:
Mein Jahrhundert; Aus dem Tagebuch einer Schnecke
Sach:
SPD; Engagement; Wahlkampf; Dependance; Wahl; Parteien; Wählerinitiative; Innenpolitik; Bundestag
Geo:
Bundesrepublik Deutschland
Aufnahme:

Aufnahmedatum:
24.03.1969
Datum Erstsendung:
24.03.1969
Aufnahmeort:
Frankfurt am Main ?
Sprachen:
deutsch
Betriebsarten:
Mono
Original:

Analog/Digital:
born digital
Kopie:

Datenformat Sichtung:
MPEG 2
Herkunft:

Sender / Institution:
Hessischer Rundfunk (HR)
Sendereihe:
0
Archivnummer:
B001588723/4171031
Produktionsnummer:
2500-000858.000-000
Teilnehmende:

Person:
Tauber, WalterGND (Interviewpartner)
Person:
Grass, GünterGND (Mitwirkende(r))
Person:
Tauber, WalterGND (Autor(in))

Zitieren

Zitierform:

Tauber, Walter: Günter Grass und die Bundestagswahl. Frankfurt am Main ? .

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export