Logo der Günter Grass Stiftung Bremen

Webdatenbank

Medienarchiv

„Gestern wird sein, was morgen gewesen ist. Unsere Geschichten von heute müssen sich nicht jetzt zugetragen haben.“
Günter Grass, Das Treffen in Telgte (1979)
DB-Nummer: 644
10.20379/dbaud-0644

Telefongespräch mit dem Schriftsteller Günter Grass über die politische Situation in der CSSR

Grass, Günter GND

GRASS über die Möglichkeiten der Annäherung zwischen der CSSR und der Bundesrepublik / "Kein Weg an Moskau vorbei", Warnung vor falschen Erwartungen, Ansatzpunkte einer Annäherung über gemeinsame Entwicklungshilfe.


Urtitel:
Telefongespräch mit dem Schriftsteller Günter Grass über die politische Situation in der CSSR
Anfang/Ende:
Guten Tag also…Danke schön. Wiederhörn.
Genre/Inhalt:
Politik
Aufnahme:

Aufnahmedatum:
14.08.1968
Datum Erstsendung:
14.08.1968
Sprachen:
deutsch
Betriebsarten:
Mono
Original:

Analog/Digital:
reformatted digital
Kopie:

Datenformat Sichtung:
MPEG 2
Datenformat Archiv:
WAV
Herkunft:

Sender / Institution:
Westdeutscher Rundfunk (WDR)
Sendereihe:
Mittagsmagazin: Tschechoslowakei 1968
Archivnummer:
5075398001007
Produktionsnummer:
keine
Teilnehmende:

Person:
Schütte, GuidoGND (Interviewpartner)
Person:
Grass, GünterGND (Autor(in))
Person:
Grass, GünterGND (Sprecher(in))

Zitieren

Zitierform:

Grass, Günter: Telefongespräch mit dem Schriftsteller Günter Grass über die politische Situation in der CSSR.

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export