Logo der Günter Grass Stiftung Bremen

Webdatenbank

Medienarchiv

„Gestern wird sein, was morgen gewesen ist. Unsere Geschichten von heute müssen sich nicht jetzt zugetragen haben.“
Günter Grass, Das Treffen in Telgte (1979)
DB-Nummer: 1119
10.20379/dbaud-1119

Auseinandersetzung im Wahlkampf mit Erhard : O-Ton Auszug aus Feature

Auszug aus der Rede "Es steht zur Wahl" (Juli 1965): "Herr Ludwig Erhard. Seine Lieblingsworte heißen: redlich, ehrlich, volklich, gnädig. Rasch ist er beleidigt. Da er sich als Volkskanzler sieht, ist jede Kritik an seiner Person volksfremd. Wenn ihm die Argumente ausgehen, bittet er ums Vertrauen und sagt: 'Billigen Sie mir den Glauben zu, daß ich es gut mit Ihnen meine.' "


Urtitel:
Das Radio im Fernsehzeitalter. Die ersten hundert Jahre (Teil 10). Eine historische Radio-Revue in zwölf Teilen (1961-1969).
Anfang/Ende:
Herr Ludwig Erhard…mit Ihnen meine.
Genre/Inhalt:
Politik
Historischer Kontext:

Bundestagswahl 1965

Schlagworte:

Person:
Erhard, LudwigGND
Werke:
Es steht zur Wahl
Sach:
Rundfunkgeschichte; Wahlkampf; Hörfunk
Zeit:
1960er Jahre; 1960er Jahre
Aufnahme:

Datum Erstsendung:
27.11.1988
Aufnahmeort:
Frankfurt am Main ?
Sprachen:
deutsch
Betriebsarten:
Mono
Original:

Analog/Digital:
reformatted digital
Kopie:

Datenformat Sichtung:
mp3
Herkunft:

Sender / Institution:
Hessischer Rundfunk (HR)
Sender / Institution:
Center.TV Bremen
Archivnummer:
3255704ff
Produktionsnummer:
2320-002542.-
Teilnehmende:

Person:
Grass, GünterGND (Sprecher(in))
Person:
Thomas, MichaelGND (Sprecher(in))
Person:
Heynold, HelgeGND (Regie)
Person:
Klein, PeterGND (Redaktion)
Anmerkung:
Daten aus Personen und Rechte beziehen sich auf das Feature. Ko-Prod. mit DLF und RIAS Berlin. Gesamtlänge des Features: 59'32''.

Zitieren

Zitierform:

Das Radio im Fernsehzeitalter. Die ersten hundert Jahre (Teil 10). Eine historische Radio-Revue in zwölf Teilen (1961-1969).. Frankfurt am Main ? .

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export