Logo der Günter Grass Stiftung Bremen

Webdatenbank

Medienarchiv

„Gestern wird sein, was morgen gewesen ist. Unsere Geschichten von heute müssen sich nicht jetzt zugetragen haben.“
Günter Grass, Das Treffen in Telgte (1979)
DB-Nummer: 1202
10.20379/dbvid-1202

WestArt: Günter Grass: Grafik und Skulptur : Ausstellung: "Ohne die Feder zu wechseln"

Tappeiner, Maria Anna GND

Mehrdeutiges und Skurriles in Grass' bildkünstlerischen Arbeiten; Bekanntes aus Grass' Literatur in der Bildkunst Grass zum Verhältnis von Schreiben und Zeichnen: Grass sieht sich als "Augenmensch"; Geschriebenes muss zum Bild, zum "Wortbild" werden; Lyrik entsteht oft auf dem Zeichenblatt und geht in Text über oder umgekehrt; Wechselbeziehung zwischen bildender Kunst und Literatur; nach dem Krieg zunächst Steinmetzlehre, dann Studium an der Kunstakademie Düsseldorf bei Otto Pankok Bildhauerei und Grafik; dann Kunsthochschule Berlin; gegenständliches Arbeiten von Grass entspricht nicht seiner Zeit und bringt ihm Kritik ein Grass: hat auf Reisen immer einen Block dabei; keine Photographie; im Jemen auch Zeichnungen, während Mitreisende fotografierten; Ausstellung in Oberhausen mit über 200 Grafiken, Zeichnungen und Skulpturen; bei tief in die Geschichte greifenden Werken ("Der Butt", "Die Rättin") begleitet Bildkunst die Literatur; Tierdarstellungen mit Verweisen auf das literarische Werk; Grass: "Verdichtungen" und "sinnbildliche Darstellungen" führen zu Konfrontationen und Metamorphosen; "surreal" sei eine unzureichende Bezeichnung dafür; Selbstporträts von Grass als Möglichkeit, sich dem eigenen Ich zu nähern; Grass: "Abenteuer" der Kaltnadelradierung auf einer Kupferplatte; "Erschrecken" vor dem blanken Papier und "Bedürfnis, es zu beschmutzen".


Urtitel:
WestArt: Günter Grass
Anfang/Ende:
(MUSIK) Es ist das Mehrdeutige…ein Bild machen. (MUSIK, ATMO)
Genre/Inhalt:
Kunst
Historischer Kontext:

Ausstellung "Grafik und Skulptur" in der Ludwiggallerie im Schloss Oberhausen von Mai bis Juli 2004; Veröffentlichung von "Lyrische Beute".

Schlagworte:

Person:
Pankok, OttoGND
Werke:
Lyrische Beute; Die Rättin; Der Butt
Sach:
Grafik; Kunstakademie; Steinmetz; Zeichnen
Geo:
Berlin; Oberhausen; Jemen; Düsseldorf
Aufnahme:

Datum Erstsendung:
06.05.2004
Aufnahmeort:
Oberhausen, Ludwiggalerie (Schloß Oberhausen); Diverse
Sprachen:
deutsch
Betriebsarten:
Stereo
Original:

Analog/Digital:
born digital
Datenformat:
VOB
Kopie:

Datenformat Sichtung:
MPEG 1
Herkunft:

Sender / Institution:
Westdeutscher Rundfunk (Fernsehen)
Sendereihe:
<WestArt>
Archivnummer:
0448916
Produktionsnummer:
07201196
Teilnehmende:

Person:
Grass, GünterGND (Mitwirkende(r))
Person:
Schettler, SusanneGND (Redaktion)
Person:
Kampmann, SusanneGND (Redaktion)
Person:
Möllers, ChristianeGND (Redaktion)
Person:
Crott, RandiGND (Sprecher(in))
Person:
Tappeiner, Maria AnnaGND (Autor(in))
Anmerkung:
Schlussmusik: Gotan Project

Zitieren

Zitierform:

Tappeiner, Maria Anna: WestArt: Günter Grass. Oberhausen, Ludwiggalerie (Schloß Oberhausen); Diverse .

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export