Logo der Günter Grass Stiftung Bremen

Webdatenbank

Medienarchiv

„Gestern wird sein, was morgen gewesen ist. Unsere Geschichten von heute müssen sich nicht jetzt zugetragen haben.“
Günter Grass, Das Treffen in Telgte (1979)
DB-Nummer: 1220
10.20379/dbvid-1220

Monitor: Interview mit Günter Grass über den Golfkrieg

Grass hält die Probleme am Golf durch Krieg nicht lösbar; die Waffentechnologie sei nur auf Zerstörung bedacht; den Vergleich des Irak mit Nazi-Deutschland bzw. Saddam Husseins mit Adolf Hitler hält Grass für einen "verdummenden Vergleich", der beide Diktatoren verharmlose; der Erste Weltkrieg und der Versailler Vertrag hätten Hitler Auftrieb gegeben; im Bereich der Dritten Welt würden ganz andere "Verletzungen" zum Tragen kommen; das Verhalten der Bundesregierung bewertet Grass als "katastrophal"; mit Wissen und teilweise mit Unterstützung (Hermes-Kredite) der Bundesregierung seien Waffen ins Krisengebiet geliefert worden; dies müsse eigentlich zu einem Rücktritt der Bundesregierung führen; einen Zusammenhang von Pazifismus und Anti-Amerikanismus sieht Grass nicht; Grass ist froh über die Reaktionen in der deutschen Bevölkerung, die offenbar gelernt habe, dass Kriege keine Probleme lösen können.


Urtitel:
Monitor: Interview mit Günter Grass
Anfang/Ende:
Bei vielen Intellektuellen…Veränderung zum Guten.
Genre/Inhalt:
Politik
Historischer Kontext:

Zweiter Golfkrieg (1990-1991)

Schlagworte:

Person:
Hussein, SaddamGND; Hitler, AdolfGND
Sach:
Diktator; Weltkrieg; Krieg; Bundesregierung
Geo:
Irak; Amerika; Vietnam
Aufnahme:

Datum Erstsendung:
19.02.1992
Aufnahmeort:
Behlendorf?
Sprachen:
deutsch
Betriebsarten:
Stereo
Original:

Analog/Digital:
born digital
Kopie:

Datenformat Sichtung:
MPEG 1
Datenformat Archiv:
AVI
Herkunft:

Sender / Institution:
Westdeutscher Rundfunk (WDR)
Sendereihe:
Monitor
Archivnummer:
0189619
Produktionsnummer:
800044
Teilnehmende:

Person:
Grass, GünterGND (Mitwirkende(r))
Person:
Scheller, WolfGND (Interviewpartner)

Zitieren

Zitierform:

Monitor: Interview mit Günter Grass. Behlendorf? .

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export