Logo der Günter Grass Stiftung Bremen

Webdatenbank

Medienarchiv

„Gestern wird sein, was morgen gewesen ist. Unsere Geschichten von heute müssen sich nicht jetzt zugetragen haben.“
Günter Grass, Das Treffen in Telgte (1979)
DB-Nummer: 1274
10.20379/dbvid-1274

Günter Grass - Die Blechtrommelstory

Hauke, Wilfried GND

Erstsendung auf 3sat. Der Filmemacher Wilfried Hauke begleitet Günter Grass an die Schauplätze der frühen Jahre. So besuchen sie zusammen die Dachkammer in Paris, in der der junge, ehrgeizige Debütant Grass 1956 den ersten Satz der "Blechtrommel“ schrieb. In Interviews kommentieren Zeitzeugen und Wegbegleiter wie der Schriftsteller Hans Magnus Enzensberger, die Kritiker Joachim Kaiser und Marcel Reich-Ranicki sowie der Verleger Klaus Wagenbach den Weg des Autors Grass. In diesen Gesprächen geht Wilfried Hauke der Frage nach, woher der von Grass selbst so beschriebene „Größenwahn“ des jungen Mannes kam, „etwas Unübersehbares hinstellen zu wollen“. Klaus Wagenbach verfügt noch über eigene Notizen, denen zufolge Grass schon in den 60er Jahren von seiner Zeit bei der Waffen-SS gesprochen hat. Aber er brauchte Jahrzehnte, um dies auch niederzuschreiben. Steckte hinter dem unbedingten Willen, Künstler zu werden, auch eine Flucht vor den Jahren als Mitläufer des NS-Regimes? Grass lässt sich vielleicht nur verstehen, wenn man die Zeit vor der „Blechtrommel“ unter die Lupe nimmt – danach war er eine öffentliche Person. Die frühen Jahre sind der Schüssel zu Leben und Werken des Nobelpreisträgers. Quelle: http://www.3sat.de/3sat.php?http://www.3sat.de/ard/sendung/113429/index.html


Urtitel:
Günter Grass - Die Blechtrommel-Story
Anfang/Ende:
(TROMMELN, KINDERGESANG) Ein kleiner Kerl…Geschichte aus Danzig. (MUSIK, Abspann))
Genre/Inhalt:
Biographie
Historischer Kontext:

80. Geburtstag von Günter Grass.

Schlagworte:

Werke:
Die Blechtrommel; Beim Häuten der Zwiebel
Sach:
Waffen-SS
Geo:
Düsseldorf; Paris
Aufnahme:

Datum Erstsendung:
13.10.2007
Aufnahmeort:
Diverse
Sprachen:
deutsch
Betriebsarten:
Stereo
Original:

Analog/Digital:
born digital
Datenformat:
VOB
Kopie:

Datenformat Sichtung:
MPEG 1
Datenformat Archiv:
AVI
Teilnehmende:

Person:
Hauke, WilfriedGND (Autor(in))
Person:
Grass, GünterGND (Mitwirkende(r))
Person:
Enzensberger, Hans MagnusGND (Mitwirkende(r))
Person:
Kaiser, JoachimGND (Mitwirkende(r))
Person:
Wagenbach, KlausGND (Mitwirkende(r))
Person:
Reich-Ranicki, MarcelGND (Mitwirkende(r))
Person:
Hauke, WilfriedGND (Regie)
Person:
Milberg, AxelGND (Sprecher(in))
Person:
Bungartz Christoph, GND (Redaktion)
Person:
Stichter, ChristianGND (Redaktion)
Anmerkung:
Farbe und s/w. Produziert als DigiBeta für den NDR (in Kooperation mit dem SR). Dm Film +tv produktion. Erstausstrahlung auf 3Sat. Enthält Spielfim-Ausschnitte aus "Die Blechtrommel" von V. Schlöndorff, 1979.

Zitieren

Zitierform:

Hauke, Wilfried: Günter Grass - Die Blechtrommel-Story. Diverse .

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export