Logo der Günter Grass Stiftung Bremen

Webdatenbank

Medienarchiv

„Gestern wird sein, was morgen gewesen ist. Unsere Geschichten von heute müssen sich nicht jetzt zugetragen haben.“
Günter Grass, Das Treffen in Telgte (1979)
DB-Nummer: 1281
10.20379/dbaud-1281

Günter Grass und Amitav Gosh : Interview während der Buchmesse 2006 mit Themenschwerpunkt Indien

Krämer, Katrin GND

Grass: erinnert sich an seinen ersten Aufenthalt in Kalkutta 1987 und dass auf der damaligen Frankfurter Buchmesse Indien als Thema festgelegt war; die Schriftsteller seien enttäuscht aus Deutschland nach Indien zurückgekehrt, da das Interesse an indischer Literatur sehr gering gewesen sei; Grass spricht über Indien und die starken Eindrücke, die er dort gewonnen hat; Amitav Gosh und Grass treffen sich auf der Buchmesse, Ilija Trojanow sitzt zwischen ihnen; im Mittelpunkt des Gesprächs: Goshs neues Buch "Zeiten des Glücks im Unglück", ein Essay- und Reportagenband; Grass: war überrascht über die Dominanz der englischen Sprache in der indischen Literatur, obwohl nur 5% der Bevölkerung Englisch verstehe; tamilische Literatur sei hingegen so gut wie unbekannt; Gosh: in Bengalen großer Einfluss deutscher Schriftsteller; einflussreich für Gosh sind Heinrich Böll und Thomas Mann gewesen; später auch Günter Grass; größter Einfluss auf bengalische Literatur: Rainer Maria Rilke; Gosh findet es verständlich, dass bengalische Schriftsteller in Deutschland unbekannt sind; in Italien und Frankreich ist dies jedoch anders: mehr Übersetzungen in diesen Ländern; Grass: schlägt vor, dass es mehr Übersetzungen geben müsse.


Urtitel:
Grass und Gosh
Anfang/Ende:
Ich erinnere mich…angesprochen werden muss.
Genre/Inhalt:
Literatur
Historischer Kontext:

Frankfurter Buchmesse 2006, Themenschwerpunkt Indien; Erscheinen von Grass' Autobiographie "Beim Häuten der Zwiebel"

Schlagworte:

Person:
Böll, HeinrichGND; Mann, ThomasGND; Rilke, Rainer MariaGND; Gosh, Amitav
Werke:
Beim Häuten der Zwiebel; Zeiten des Glücks im Unglück; Duineser Elegien
Sach:
Übersetzung; Waffen-SS; Sprache
Geo:
Indien; Kalkutta; Bengalen
Aufnahme:

Datum Erstsendung:
07.10.2006
Aufnahmeort:
Frankfurt; Internationale Buchmesse
Sprachen:
deutsch
Original:

Analog/Digital:
born digital
Datenformat:
CD-A
Kopie:

Datenformat Sichtung:
mp3
Datenformat Archiv:
WAV
Herkunft:

Sender / Institution:
Radio Bremen (RB)
Sendereihe:
Nordwestradio
Archivnummer:
DIG Nr.:3285066
Teilnehmende:

Person:
Grass, GünterGND (Sprecher(in))
Person:
Gosh, Amitav (Sprecher(in))
Person:
Krämer, KatrinGND (Autor(in))
Person:
Krämer, KatrinGND (Sprecher(in))
Anmerkung:
Auftragsproduktion der ARD

Zitieren

Zitierform:

Krämer, Katrin: Grass und Gosh. Frankfurt; Internationale Buchmesse .

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export