Logo der Günter Grass Stiftung Bremen

Webdatenbank

Medienarchiv

„Gestern wird sein, was morgen gewesen ist. Unsere Geschichten von heute müssen sich nicht jetzt zugetragen haben.“
Günter Grass, Das Treffen in Telgte (1979)
DB-Nummer: 1298
10.20379/dbaud-1298

Späte Erinnerung. Hörerdiskussion mit Gerd Heidenreich : BR 2 alpha Podcast

Hörerdiskussion über die Zugehörigkeit von Günter Grass zur Waffen-SS mit dem Schriftsteller und Journalisten Gerd Heidenreich, der Grass schon lange kennt und ihm als PEN-Präsident in den 1990er Jahren oft begegnet ist. Frage: Hat Heidenreich von Grass' Zugehörigkeit zur Waffen-SS gewusst, oder ist er überrascht gewesen? Heidenreich: Ist überrascht gewesen; Grass habe auch seinen Freunden nichts davon erzählt. Die "Flackhelfer-Legende" sei bekannt. Heidenreich kennt niemanden unter Grass' Freunden, der davon gewusst hätte, dass Grass zur Waffen-SS eingezogen wurde; die sei eine "deutliche Irritation" für diejenigen, die Grass schätzen würden; man müsse sich fragen, was damals wirklich geschehen sei, und warum Grass erst jetzt darüber spreche. Frage: Muss man Grass' Werk jetzt anders beurteilen? Heidenreich: Verneint; sein Werk sei von der Nazi-Zeit bestimmt; Grass habe sich immer damit auseinandergesetzt, als Jugendlicher Anhänger der NSDAP gewesen zu sein; dies sei ein "Lebensthema" von Grass. Hörermeinung von Elisabeth Berger: findet die Kritik an Grass schlimm; ein Recht zur Kritik hätten nur die, die sich in der Nazi-Zeit aktiv verweigert hätten; Berger ist überzeugt, dass Grass immer von seiner Schuld gewusst hat; Grass' Schreiben sei das Bewusstsein seiner Schuld; die Kritik, die Grass an anderen geübt habe, sei auch eine Kritik an sich selber gewesen, dies wisse Grass auch; Gras habe sich wohl geschämt und deshalb 60 Jahre geschwiegen, sonst habe Grass nichts getan; er habe sich im Alter von dieser Last noch befreien wollen. Frage: Grass sagt, er habe keinen Schuss abgegeben; (---)


Urtitel:
Späte Erinnerung - Verstehen Sie Günter Grass?
Anfang/Ende:
(Anmoderation) Bayern 2 Radio präsentiert…sicher neu bewerten.
Genre/Inhalt:
Biographie
Aufnahme:

Datum Erstsendung:
14.08.2006
Aufnahmeort:
München
Sprachen:
deutsch
Original:

Analog/Digital:
born digital
Kopie:

Datenformat Sichtung:
MPEG 2
Herkunft:

Sendereihe:
Tagesgespräch

Zitieren

Zitierform:

Späte Erinnerung - Verstehen Sie Günter Grass?. München .

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export