Logo der Günter Grass Stiftung Bremen

Webdatenbank

Medienarchiv

„Gestern wird sein, was morgen gewesen ist. Unsere Geschichten von heute müssen sich nicht jetzt zugetragen haben.“
Günter Grass, Das Treffen in Telgte (1979)
DB-Nummer: 1483

Was gilt die deutsche Literatur im Ausland? : Eindrücke aus Nordamerika

Hans Bender hat an der Universität Austin ein Seminar über neue deutsche Literatur geleitet; er hat auch andere Länder bereist und gibt in dem Gespräch Auskunft darüber, welche Bedeutung die neuere deutsche Literatur im Ausland besitzt; - Bedeutung Thomas Manns und Hermann Hesses in Nordamerika; - ebenso berühmt wie Mann und Hesse: Günter Grass und die Übersetzung der "Blechtrommel"; es gebe sogar eine in Deutschland noch unbekannte Theateraufführung, ein Querschnitt durch das Gesamtwerk mit dem Titel "The World of Günter Grass"; diese sei an vielen Universitäten und Theatern in den USA gespielt worden; - zur Bedeutung Brechts in den USA; neue Aktualität Brechts; - im Zusammenhang mit Grass erwähnt: Arno Schmidt, Wolfgang Heißenbüttel, Reinhard Lettau, Hermann Peter Piwitt, Dieter Wellershoff, Paul Celan; - Bedeutung Heinrich Bölls insbesondere in den osteuropäischen Ländern und Russland; hohe Auflagen in Russland, geringe Bekanntheit in den USA; - Verständnisschwierigkeiten und Übersetzungsprobleme moderner Lyrik; - Inhalte des Seminars von Hans Bender; Auswahl von Autoren und Werken; - Wahl der Interpretationsmethode und New Criticism; Unzulänglichkeit traditioneller Interpretation; - Besonderes Interesse der Studenten für Lettau, Heißenbüttel und Arno Schmidt; - Gesellschaftliche Bedingtheit vs. Werkimmanente Interpretation; - Beeinflussung der deutschen Literatur durch amerikanische Literatur; - Verständlichkeit der modernen hermetischen Lyrik insbesondere in Übersetzungen; - Ursprünge moderner Lyrik bei Stéphan Mallarmé; - Poetik-Lehrstühle und deren Bedeutung in Deutschland (Frankfurt, München); - Städte mit deutschen Namen in den USA (z.B. Weimar) durch deutsche Auswanderer; Bedeutung deutscher Sprache und Kultur unter den "Texas-Deutschen"; - Interesse an deutscher Sprache in der amerikanischen Jugend. _______________________________________ Original-Abstract der DW: Gespräch mit dem Schriftsteller Hans Bender über die Eindrücke von seinem Aufenthalt in den USA: Lehrauftrag an der Universität Austin (Texas), Seminar über neue deutsche Literatur / Geltung und Verbreitung deutscher Literatur im Ausland speziell in den USA / Bekannte und bevorzugte deutsche Autoren (u. a. Thomas Mann, Hermann Hesse, Günter Grass) / Veröffentlichung moderner deutscher Literatur in amerikaniscn Literaturzeitschriften / Gestaltung des Unterrichts an der Universität Austin / Interesse an der deutschen Sprache bei amerikanischen Jugendlichen (25'26) //


Urtitel:
Inteview mit Hans Bender
Anfang/Ende:
Herr Bender, Sie…Auslandes zu lernen.
Genre/Inhalt:
Literatur
Schlagworte:

Person:
Mann, ThomasGND; Hesse, HermannGND; Brecht, BertoltGND; Wolff, KurtGND; Wolff, HelenGND; Johnson, UweGND; Fichte, HubertGND; Bienek, HorstGND; Arp, HansGND; Krolow, KarlGND; Ginsberg, AllanGND; Bachmann, IngeborgGND; Böll, HeinrichGND; Lenz, SiegfriedGND; Mallarmé, StéphaneGND; Lehmann, WilhelmGND
Werke:
Die Blechtrommel; Demian; Hochzeitsgesellschaft; Der Steppenwolf; Das Glasperlenspiel; The World of Günter Grass; Galileo Galilei
Sach:
Gruppe 47; Übersetzung; Interpretation; Gegenwartsliteratur; Lyrik; New Criticism; hermetische Lyrik; Poésie pure
Geo:
Weimar; Sowjetunion; Osteuropa; Austin; USA; München; Houston; Texas; Frankfurt; Türkei; Köln; Köln
Aufnahme:

Aufnahmedatum:
04.02.1969
Aufnahmeort:
Mono
Sprachen:
deutsch
Betriebsarten:
Mono
Original:

Analog/Digital:
reformatted digital
Datenformat:
nicht zutreffend
Kopie:

Datenformat Sichtung:
mp3
Datenformat Archiv:
WAV
Herkunft:

Sender / Institution:
Deutsche Welle (DW)
Archivnummer:
3401165000 Tontr.-Verweisung 0402773000
Produktionsnummer:
A167538/1a
Teilnehmende:

Person:
Bender, HansGND (Sprecher(in))
Person:
Vetter, HansGND (Interviewpartner)
Person:
Schwark, Hans GeorgGND (Interviewpartner)

Zitieren

Zitierform:

Inteview mit Hans Bender. Mono .

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export