Logo der Günter Grass Stiftung Bremen

Webdatenbank

Medienarchiv

„Gestern wird sein, was morgen gewesen ist. Unsere Geschichten von heute müssen sich nicht jetzt zugetragen haben.“
Günter Grass, Das Treffen in Telgte (1979)
DB-Nummer: 1590

Das Aufzeigen unser aller Versäumnisse : Literaturkritik zur Neuerscheinung "Im Krebsgang"

Garde, Barbara GND

Fortwährendes politisches Engagement und Äußerungen von Grass; aktuell, dass unter einem Kanzler Edmund Stoiber wieder rechtes Gedankengut gesellschaftsfähig werde; auch das Streitgespräch mit Rudolf Augstein über die Deutsche Einheit ist ein bedeutsamer Beleg für Grass' politisches Engagement; Augstein lobt in der neuen Ausgabe des "Spiegel" die neue Novelle von Günter Grass, "Im Krebsgang"; Thema ist ein gesamtdeutsches Tabu: Untergang des Flüchtlingsschiff "Wilhelm Gustloff". Zahlreiche Informationen im Internet zur "Wilhelm Gustloff", u.a. auch Seiten mit rechtem Inhalt; bei der Eingabe der Domain "www.blutzeuge.de" öffnet sich hingegen eine Seite des Steidl-Verlages; Inhaltsangabe von "Im Krebsgang"; Aufbau, Handlungsstränge und Erzählweise; kritische Anmerkungen zur Sprache in der Novelle (Jugendsprache, Nachrichtensprache).


Urtitel:
(Grass) Literaturmagazin (05.02.2002)
Anfang/Ende:
(Anmoderation) Günter Grass mischt…für achtzehn Euro. (Abmoderation)
Genre/Inhalt:
Novelle
Historischer Kontext:

Veröffentlichung von "Im Krebsgang"

Schlagworte:

Person:
Pokriefke, Paul; Pokriefke, Tulla
Werke:
Im Krebsgang; örtlich betäubt
Sach:
Engagement; Wilhelm Gustloff; Novelle; Sprache; Rechtsradikalismus; Tabu
Aufnahme:

Aufnahmedatum:
04.02.2002
Datum Erstsendung:
05.02.2002
Aufnahmeort:
Köln
Sprachen:
deutsch
Betriebsarten:
Stereo
Original:

Analog/Digital:
born digital
Datenformat:
WAV
Kopie:

Datenformat Sichtung:
mp3
Datenformat Archiv:
WAV
Herkunft:

Sender / Institution:
Deutsche Welle (DW)
Sendereihe:
Literaturmagazin
Archivnummer:
3512660000
Produktionsnummer:
396344
Teilnehmende:

Person:
Garde, BarbaraGND (Autor(in))
Person:
Garde, BarbaraGND (Sprecher(in))
Person:
Schaaf, GabrielaGND (Sprecher(in))

Zitieren

Zitierform:

Garde, Barbara: (Grass) Literaturmagazin (05.02.2002). Köln .

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export