Logo der Günter Grass Stiftung Bremen

Webdatenbank

Medienarchiv

„Gestern wird sein, was morgen gewesen ist. Unsere Geschichten von heute müssen sich nicht jetzt zugetragen haben.“
Günter Grass, Das Treffen in Telgte (1979)
DB-Nummer: 1651

Zu einer Unperson gemacht

Grass: es könne jeder über ihn richten, doch die derzeitigen Reaktionen kämen einer Aburteilung gleich; man wolle ihn zu einer "Unperson" machen und sein Leben und Werk im Nachhinein in Frage stellen.


Urtitel:
Statement von Günter Grass
Anfang/Ende:
Wer richten will…dieser Scham gezeichnet.
Genre/Inhalt:
Biographie
Historischer Kontext:

Debatte um Grass' Mitgliedschaft in der Waffen-SS.

Schlagworte:

Sach:
Scham; Urteil
Aufnahme:

Aufnahmedatum:
15.08.2006
Aufnahmeort:
unbekannt
Sprachen:
deutsch
Original:

Analog/Digital:
born digital
Datenformat:
nicht zutreffend
Kopie:

Datenformat Sichtung:
mp3
Datenformat Archiv:
WAV
Herkunft:

Sender / Institution:
Deutsche Welle (DW)
Sender / Institution:
ARD
Archivnummer:
3582665000
Produktionsnummer:
3180150806303
Anmerkung:
Übernahme im Programmaustausch

Zitieren

Zitierform:

Statement von Günter Grass. unbekannt .

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export