Logo der Günter Grass Stiftung Bremen

Webdatenbank

Medienarchiv

„Gestern wird sein, was morgen gewesen ist. Unsere Geschichten von heute müssen sich nicht jetzt zugetragen haben.“
Günter Grass, Das Treffen in Telgte (1979)
DB-Nummer: 1674

Über die Stilbildung und Weiterentwicklung als Schriftsteller : Über den pikaresken Romans und die Entstehung der "Hundejahre"

O-Ton Grass: großes Echo der eigenen Werke im Ausland; Grass kann nachvollziehen, dass man sich vor allem auf "Die Blechtrommel" konzentriere, dies sei bei Thomas Mann und denn "Buddenbrooks" und Goethes "Werther" ähnlich; von den frühen Werken sei "Hundejahre" weitaus wichtiger für die schriftstellerische Entwicklung gewesen als die "Blechtrommel"; die "Blechtrommel" sei "eine geschlossene Sache", auch wenn Grass in der "Rättin" Oskar Matzerath und "Im Krebsgang" Tulla Pokriefke wieder auftreten lässt; "Hundejahre" sei für ihn viel stilbildender gewesen; Grass sieht sich in der Tradition von Alfred Döblin und in der des europäischen Romans (pikaresker Roman in Spanien); diese Form des Romans als "unsterbliches Muster" wirke bis in die Moderne hinein (Bsp. "Berlin Alexanderplatz" und "Ulysses").


Urtitel:
Der Schriftsteller Günter Grass - Ein Porträt zum 80. Geburtstag
Anfang/Ende:
Meine späteren Bücher…habe ich profitiert.
Genre/Inhalt:
Literatur
Historischer Kontext:

80. Geburtstag von Günter Grass

Schlagworte:

Person:
Mann, ThomasGND; Goethe, Johann Wolfgang
Werke:
Die Blechtrommel; Hundejahre; Die Rättin; Im Krebsgang
Sach:
Moderne; Roman
Geo:
Spanien
Aufnahme:

Aufnahmedatum:
10.10.2007
Aufnahmeort:
Bonn
Sprachen:
deutsch
Betriebsarten:
Stereo
Original:

Analog/Digital:
born digital
Datenformat:
nicht zutreffend
Kopie:

Datenformat Sichtung:
mp3
Datenformat Archiv:
WAV
Herkunft:

Sender / Institution:
Deutsche Welle (DW)
Sendereihe:
Background
Archivnummer:
3601244000
Produktionsnummer:
071010-11060
Teilnehmende:

Person:
Grass, GünterGND (Sprecher(in))

Zitieren

Zitierform:

Der Schriftsteller Günter Grass - Ein Porträt zum 80. Geburtstag. Bonn .

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export