Logo der Günter Grass Stiftung Bremen

Webdatenbank

Medienarchiv

„Gestern wird sein, was morgen gewesen ist. Unsere Geschichten von heute müssen sich nicht jetzt zugetragen haben.“
Günter Grass, Das Treffen in Telgte (1979)
DB-Nummer: 1869

Büttenrede aus Bremen zum israelkritischen Gedicht

Kranefeld, Achim GND

Büttenrede im hessischen Dialekt als Kommentar zum Israelkritischen Gedicht "Was gesagt werden muss" von Günter Grass.


Urtitel:
Was mea noch saache wollde
Anfang/Ende:
Mei liebä Maulheld…tatarada, peng peng.
Genre/Inhalt:
Literaturkritik
Historischer Kontext:

Was mea noch saache wollde Mein lieber Maulheld Günther Grass, das macht dir sicher keinen Spaß, dass ich dich jetzt so titulier doch du bist selber Schuld dafür. Ist deine Warnung ernst und wahr von Israels Atomgefahr, dann ist dagegen allemal dein Künstler - Ego scheißegal. Und hättest du's nicht reingerührt würd nicht so billig retourniert. so geht die Gegenlitanei am Kern der Sache glatt vorbei. Und das ist ausgesprochen schlecht, denn zum Teil hast du ja recht nur ist dein Standpunkt zum Malheur nur leider sonderbar verquer. Hast du vergessen, wie es war als ebenselbige Gefahr sich hier bei uns kristallisierte und buntes Volk laut prostestierte? Als SS20 auf die Pershing zielten, die Drohung hochspiralisierten mit multimillionfachem Tod tat eine Wahrheit dringend Not: Was zählen Hüte auf dem Schädel, die einen schwarz, die andren weiss, wenn unterm Hut auf beiden Seiten schwindeliger Wahnsinn kreist. Und hier fehlt's Günthers Sprung an Länge, wird aus dem alten Grass ein Graus, denn aus dem irren Lagerdenken bricht auch er nicht wirklich aus. Lasst uns mit Reza, Schlomo, Yassir fleißig Menschenketten stricken und den Netandinejads stolz den Stinkefinger zücken. Der Kritik bleibt noch zum Troste: geht auch die ganze Welt in' Arsch, eure Hüte sind die Weissen, drum ohne Sinn Narhallamarsch ! Humpf tätäräädä Humpf tätäräädä, DschiiiijiiiieeeeaaoooouuuuBUMMS! Tatarada, peng peng.

Schlagworte:

Werke:
Was gesagt werden muss
Geo:
Israel
Aufnahme:

Datum Erstsendung:
01.05.2012
Aufnahmeort:
Bremen
Sprachen:
deutsch
Betriebsarten:
Mono
Original:

Analog/Digital:
born digital
Datenformat:
mp3
Kopie:

Datenformat Sichtung:
mp3
Datenformat Archiv:
WAV
Herkunft:

Sender / Institution:
Radio WeserTV
Sendereihe:
BreKabRa – Das Bremer Kabarett Radio (Pilotsendung)
Teilnehmende:

Person:
Kranefeld, AchimGND (Autor(in))
Person:
Kranefeld, AchimGND (Sprecher(in))
Anmerkung:
Die BreKabRa Beiträge sind lizensiert unter Creative Commons Lizenz 3.0 cc-by-nc-sa. BreKabRa Das Bremer Kabarett - Radio auf RadioWeserTV Bremen UKW 92.5 MHz Kabel 101.85 MHz

Zitieren

Zitierform:

Kranefeld, Achim: Was mea noch saache wollde. Bremen .

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export