Logo der Günter Grass Stiftung Bremen

Webdatenbank

Medienarchiv

„Gestern wird sein, was morgen gewesen ist. Unsere Geschichten von heute müssen sich nicht jetzt zugetragen haben.“
Günter Grass, Das Treffen in Telgte (1979)
DB-Nummer: 2021

Über zwei Erzählstränge der "Rättin"

Grass: Er [Grass] habe immer anschaulich und bildlich geschrieben; das Zeichnen sei dabei Hilfe und Instrument der Kontrolle; manche Metapher würde keinen Bestand haben, wenn man sie in eine Kupferplatte ritze; [Schnitt]; die Menschheit sei dabei, ihr eigenes Ende vorzubreiten, während die Ratten wohl die Kraft hätten, zu überleben; dies seien auch zwei Erzählstränge in "Die Rättin"; man bemühe sich sehr um die "Militarisierung des Weltraums", um die Selbstzerstörung der Menschheit hinauszuzögern, dabei gebe es keine Fluchtmöglichkeiten; politische Entscheidungen würden zur Zeit eine "katastrophale Tendenz" zeigen; nach Atomtests der Amerikaner aus Pazifikinseln in den 1950er Jahren hätte man nach Jahren der radioaktiven Verseuchung dort Ratten vorgefunden, die überlebt und sich vermehrt hätten.


Urtitel:
Stellungnahme zu seinem noch unveröffentlichten Roman "Die Rättin"
Anfang/Ende:
Ich hab immer…hatten, zu überleben.
Genre/Inhalt:
Roman
Historischer Kontext:

Arbeit an "Die Rättin"

Aufnahme:

Aufnahmedatum:
13.05.1985
Datum Erstsendung:
13.05.1985
Aufnahmeort:
unbekannt
Sprachen:
deutsch
Betriebsarten:
Mono
Original:

Analog/Digital:
reformatted digital
Datenformat:
nicht zutreffend
Kopie:

Datenformat Sichtung:
mp3
Datenformat Archiv:
WAV
Herkunft:

Sender / Institution:
Norddeutscher Rundfunk (NDR)
Sendereihe:
Abendjournal
Archivnummer:
F814489 000 Tonträgerverweis:UB09375
Produktionsnummer:
HF814489
Teilnehmende:

Person:
Grass, GünterGND (Sprecher(in))
Person:
Mönter, FriedhelmGND (Sonstige)
Anmerkung:
Friedhelm Mönter ist in der Hörfunkdatenbank der ARD als Moderator aufgeführt.

Zitieren

Zitierform:

Stellungnahme zu seinem noch unveröffentlichten Roman "Die Rättin". unbekannt .

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export