Logo der Günter Grass Stiftung Bremen

Webdatenbank

Medienarchiv

„Gestern wird sein, was morgen gewesen ist. Unsere Geschichten von heute müssen sich nicht jetzt zugetragen haben.“
Günter Grass, Das Treffen in Telgte (1979)
DB-Nummer: 2097

Günter Grass und Norman Mailer sprechen über das 20. Jahrhundert (engl.)

Günter Grass spricht auf Englisch über die Entwicklung der Literatur seit dem Nationalsozialismus, sowie über politische Protagonisten in der Zeit von 1930-1950.


Urtitel:
Das 20. Jahrhundert vor Gericht: Günter Grass und Norman Mailer im Gespräch
Anfang/Ende:
O.K. We are…Ladies and Gentlemen. (BEIFALL)
Genre/Inhalt:
Politik
Historischer Kontext:

Veranstaltung in den USA, New York, Public Library

Schlagworte:

Person:
Mailer, NormanGND; Hitler, AdolfGND; Mussolini, Benito Amilcare AndreaGND; Stalin, JosephGND
Aufnahme:

Datum Erstsendung:
27.06.2007
Aufnahmeort:
USA, New York, Public Library
Sprachen:
englisch
Betriebsarten:
Stereo
Original:

Analog/Digital:
born digital
Datenformat:
MPEG 2
Kopie:

Datenformat Sichtung:
mp3
Datenformat Archiv:
WAV
Herkunft:

Sender / Institution:
Norddeutscher Rundfunk (NDR)
Archivnummer:
60034730000
Produktionsnummer:
H6003473
Teilnehmende:

Person:
Mailer, NormanGND (Sprecher(in))
Person:
Grass, AnnaGND (Sprecher(in))
Person:
Lohr, StephanGND (Redaktion)

Zitieren

Zitierform:

Das 20. Jahrhundert vor Gericht: Günter Grass und Norman Mailer im Gespräch. USA, New York, Public Library .

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export