Logo der Günter Grass Stiftung Bremen

Webdatenbank

Medienarchiv

„Gestern wird sein, was morgen gewesen ist. Unsere Geschichten von heute müssen sich nicht jetzt zugetragen haben.“
Günter Grass, Das Treffen in Telgte (1979)
DB-Nummer: 2481

Zurückfinden zur Demokratie als Lösung : Die Folgen der Deutschen Einheit

Im Gespräch zeigt Günter Grass eine Vielzahl von Missständen auf mehreren Ebenen in Deutschland auf. Ursache dafür ist u.a. der Kapitalismus. "Es wird der soziale Konsens im Land mutwillig zerstört."


Urtitel:
Günter Grass über die Deutsche Einheit und ihre Folgen
Anfang/Ende:
Ich glaube, dass …nach wie vor geben.
Genre/Inhalt:
Politik
Historischer Kontext:

Das Gespräch wurde 1997, nach dem 70. Geburtstag von Günter Grass geführt.

Schlagworte:

Person:
Jaspers, KarlGND; Kohl, HelmutGND; Waigel, TheoGND
Aufnahme:

Aufnahmeort:
unbekannt
Sprachen:
deutsch
Original:

Analog/Digital:
born digital
Datenformat:
mp3
Kopie:

Datenformat Sichtung:
nicht zutreffend
Datenformat Archiv:
nicht zutreffend
Teilnehmende:

Person:
Grass, GünterGND (Sprecher(in))
Person:
Zimmermann, HarroGND (Interviewpartner)
Person:
Kogel, Jörg-DieterGND (Interviewpartner)

Zitieren

Zitierform:

Günter Grass über die Deutsche Einheit und ihre Folgen. unbekannt .

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export